BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie Franz Marc zu seinem Stil fand
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die blauen Pferde von Franz Marc kennt jeder. Weniger bekannt ist, dass er während seiner gesamten Schaffenszeit auch als Bildhauer gearbeitet hat. Eine Ausstellung in Kochel am See zeigt jetzt, wie die Skulpturen seine Gemälde beeinflusst haben.

Neun Kälber sterben beim Brand eines Bauernhofs

    Bei einem Feuer auf einem Bauernhof in der Nähe von Velburg im Kreis Neumarkt in der Oberpfalz sind neun Kälber gestorben. Zwei Bewohner wurden leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 200.000 Euro.

    In Bayern werden wieder Kühe und Schweine gezählt

      Wie viele Rinder gibt es im Freistaat? Wie groß ist die landwirtschaftlich genutzte Fläche? Und wie viele Menschen arbeiten überhaupt auf Bayerns Bauernhöfen? Das statistische Landesamt fragt wieder nach - nicht alle Landwirte sind begeistert.

      Bayerischer Landesmeister im Melken gesucht
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Drei Frauen und sechs Männer treten an: Sie wollen den bayerischen Landesentscheid im Melken gewinnen - und dann beim bundesweiten Wettbewerb antreten. Dabei kommt es auch auf Fingerspitzengefühl an - schließlich ist eine Kuh keine Maschine.

      Mehr Tierwohl: Kuhkomfort im Kompoststall

        Kühe, die eine hohe Leistung bringen sollen, brauchen eine bequeme Matratze. Das weiß jeder Landwirt, doch was ist die richtige Unterlage? Eine Gummimatte, eine Kalk-Stroh-Matratze oder eine weiche und warme Unterlage aus Kompost?

        PETA-Video: Bauer schlägt Kuh mit Stock auf Kopf
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Tierschutzorganisation PETA erhebt schwere Vorwürfe gegen einen Landwirt aus dem Kreis Ebersberg. PETA hat ein Video ins Netz gestellt, in dem deutlich zu sehen ist, wie der Landwirt eine Kuh misshandelt. Die Tierschützer haben ihn angezeigt.

        Kombihaltung für Kühe: Österreich als Vorbild?

          In Österreich ist - anders als in Deutschland - die ganzjährige Anbindehaltung von Kühen verboten. Bauern ohne Laufstall praktizieren die Kombinationshaltung: An mindestens 90 Tagen im Jahr haben die Tiere Bewegungsfreiheit. Vorbild für Deutschland?

          Allgäuer Hornochsen: ausgezeichnetes Modellprojekt

            Kleine Kälbchen - große Probleme: Um Milch zu geben, müssen Kühe jährlich kalben, dadurch sind oft zu viele Kälber auf dem Markt. Das Projekt "Allgäuer Hornochsen" versucht eine Lösung zu finden.

            Kühe totgequält - Bauer aus Thannhausen muss ins Gefängnis

              Ein Landwirt aus Thannhausen im Landkreis Günzburg muss für ein Jahr in Haft. Das Amtsgericht Günzburg verurteilte den 60-Jährigen wegen "Vergehen nach dem Tierschutzgesetz" in elf Fällen. Der Landwirt bestritt die Vorwürfe.

              Kühe gequält? Landwirt aus Thannhausen vor Gericht
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Offenbar desolate Zustände und tote Kühe – seit 15 Jahren im Visier der Behörden: Ein Landwirt aus Thannhausen im Landkreis Günzburg steht jetzt vor dem Amtsgericht. Der Vorwurf: Tötung von Wirbeltieren durch Unterlassen.