Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Rinder lebten in Kot und Urin: Landwirt will wieder Tiere halten

    Halbverhungerte Rinder knietief in Schlamm und Kot, mehrere tote Kühe im Stall und im Außenbereich - wegen dieser Vorwürfe wurde einem Landwirt Ende des Jahres verboten, Tiere zu halten. Nun hat er dagegen erfolglos geklagt.

    Milch: Käufer orientierungslos im Tierwohl-Label-Dschungel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer eine bessere Haltung im Kuhstall wichtig findet, kann die entsprechende Milch längst kaufen. Doch ein Wirrwarr an Siegeln und Versprechungen auf den Packungen lässt viele Kunden ratlos zurück. So bleibt Tierwohl-Milch vorerst ein Nischen-Produkt.

    Verbraucherschützer fordern bindendes Tierwohl-Siegel bei Milch
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Verbraucherzentrale Bayern fordert eine einheitliche, staatliche Kennzeichnung von Tierwohl auf Milchpackungen. Denn bislang seien viele Kunden im Supermarkt ratlos angesichts der vielen Labels und Siegel aus der Privatwirtschaft.

    #Faktenfuchs: Macht Milch von kranken Kühen krank?

      Kranke Tiere, schmutzige Ställe, überforderte Amtstierärzte: Drei landwirtschaftliche Betriebe im Allgäu stehen im Verdacht, massiv gegen den Tierschutz verstoßen zu haben. Können wir die Milch kranker Kühe trinken?

      Allgäuer Abschied vom Sommer: Erster Viehscheid in Bad Hindelang
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es ist ein emotionaler Tag: Wenn in Bad Hindelang die ersten Kühe ins Tal zurückkehren, geht auch für Hirten und Bauern der Sommer zu Ende. Mit dabei ist im besten Fall die Dankbarkeit für eine Alp-Saison, in der kein Tier am Berg verunglückt ist.

      Kreatives Kranzbinden für den Viehscheid im Allgäu
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Allgäu laufen die Vorbereitungen für die Viehscheid-Saison. Denn wenn alle Rinder den Alpsommer gut überstanden haben, dann sind beim Viehscheid prächtige Kranzrinder zu bestaunen. Die schönsten Tiere tragen einen üppigen Kopfschmuck aus Blumen.

      Blinde Kuh: Zehnjähriger stürzt bei Schulausflug aus dem Fenster

        Während eines Schulausflugs spielen die Kinder in einer Jugendherberge "Blinde Kuh". Dabei fällt ein Junge aus dem Fenster des zweiten Stocks. Er befindet sich nun im Krankenhaus.

        Kälberdrillinge im Oberallgäu
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Auf der Alpe Metzeberg im Oberallgäu hat eine Kuh Kälberdrillinge zur Welt gebracht. Eine kleine Sensation – vor allem während der Sommerfrische auf der Alpweide. Dort konnten die Mama und ihre Kälbchen allerdings nicht bleiben.

        Die Kuh, die ein Reh sein wollte: Trauer um Yvonne
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Acht Jahre nach ihrer spektakulären Flucht durch bayerische Wälder ist Kuh Yvonne auf dem Gnadenhof Gut Aiderbichl in Deggendorf gestorben. Sie wurde 14 Jahre alt.

        Neues Urteil nach Kuh-Attacke: Mitschuld bei getöteter Wanderin
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Anfang 2019 erlegte ein österreichisches Gericht einem Alm-Bauern hohe Schadenersatzzahlungen auf, nachdem seine Kühe eine deutsche Wanderin getötet hatten. Dies sorgte für Verunsicherung auf Seiten der Landwirte. Nun wurde das Urteil revidiert.