BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mann soll Kollegen ermordet haben – Prozessbeginn in Augsburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine Hantel-Scheibe und ein Fleischmesser: Damit soll ein Elektriker im schwäbischen Täfertingen einen Kollegen getötet haben. Knapp ein Jahr nach der Tat beginnt vor dem Landgericht Augsburg jetzt der Mordprozess.

Klimaaktivisten verklagen Bundesregierung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Klimaaktivisten gehen gegen die Bundesregierung und den Bundestag juristisch vor. Sie haben drei Beschwerden am Bundesverfassungsgericht eingereicht, um mehr Klimaschutz zu erzwingen.

Falscher Polizist vor dem Augsburger Amtsgericht angeklagt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist eine beliebte Masche: Betrüger geben sich als Polizisten aus und versuchen, ihren Opfern Geld abzuknöpfen. Die Täter sind meist schwer zu fassen. In Augsburg ist es dennoch gelungen: Der falsche Polizist steht jetzt vor Gericht.

Iran: Verdächtige wegen Flugzeug-Abschuss festgenommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die iranische Justiz hat nach dem Abschuss eines ukrainischen Passagierflugzeugs Tatverdächtige festgenommen. Es seien "einige" Personen wegen ihrer Rolle bei dem Vorfall verhaftet worden, sagte Justiz-Sprecher Gholamhossein Esmaili.

Brandenburg: Mädchen soll jahrelang ohne Tageslicht gelebt haben

    Ein fünfjähriges Mädchen soll in Eberswalde über lange Zeit extrem vernachlässigt worden sein. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Das Kind soll zwei Jahre völlig auf sich allein gestellt gewesen sein.

    Musterklage gegen drastische Mieterhöhung erfolgreich
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Erfolg für die erste Musterfeststellungsklage im deutschen Mietrecht: Das Oberlandesgericht in München hat dem Münchner Mieterverein Recht gegeben. Der hatte, stellvertretend für Mieter einer Wohnanlage, gegen eine drastische Mieterhöhung geklagt.

    Lübcke-Mord und NSU: Ein Name taucht immer wieder auf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke wirft weiterhin viele Fragen auf. Nun wurden neue Hinweise auf eine mögliche Verbindung zur NSU-Mordserie bekannt. Im Zentrum stehen alte NSU-Akten und ein Ex-Verfassungsschützer.

    Spendenaffäre um Meuthen: AfD unterliegt vor Gericht

      Im Prozess um fragwürdige Wahlkampfhilfe für ihren Vorsitzenden Jörg Meuthen hat die AfD eine Niederlage erlitten. Das Berliner Verwaltungsgericht wies eine Klage der Partei gegen eine Strafzahlung in Höhe von knapp 270.000 Euro ab.

      AfD-Spendenaffäre: Meuthen will vor Gericht aussagen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die AfD-Spendenaffäre um Parteichef Jörg Meuthen kommt heute vor Gericht. Die AfD wehrt sich gegen eine Strafzahlung von rund 270.000 Euro. Meuthen will persönlich aussagen.

      Untreue: Bewährungsstrafe für Ex-Geschäftsführerin in Bayreuth
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die ehemalige Geschäftsführerin des Vereins Internationales Jugendkulturzentrum Bayreuth ist wegen gewerbsmäßiger Untreue zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Sie hatte Waren im Wert von 86.000 Euro für private Zwecke eingekauft.