BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Weckt neues Alzheimer-Medikament falsche Hoffnungen?

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den USA wurde am 7. Juni 2021 ein Medikament gegen Alzheimer zugelassen, obwohl die Studien nicht einwandfrei zeigen konnten, dass es wirklich hilft. Jetzt soll der Hersteller nach der Zulassung weitere Studien nachlegen.

Messerangriff in Würzburg – Was wir bisher wissen

    Nach dem tödlichen Messerangriff am 25. Juni in der Würzburger Innenstadt sind noch viele Fragen offen. Wir dokumentieren in diesem Artikel, was über den aktuellen Ermittlungsstand bekannt ist.

    Messerangreifer von Würzburg - deutlich älter als angenommen

      Der Messerangreifer, der im Juni in Würzburg drei Menschen getötet hatte, ist offenbar einige Jahre älter als zunächst angenommen. Laut Staatsanwaltschaft ist er bereits über 30.

      300 Würzburger demonstrieren gegen rechtsextremen "Dritten Weg"

        300 Würzburger haben sich am Samstag der rechtsextremen Partei "Der Dritte Weg" entgegengestellt. 20 Parteimitglieder hatten nahe des Tatorts des tödlichen Messerangriffs vom Juni mit einer provokanten Aktion auf sich aufmerksam gemacht.

        Gänswein berichtet über Regensburg-Reise von Benedikt XVI.

          Im Juni 2020 war der ehemalige Papst Benedikt XVI. überraschend nach Regensburg aufgebrochen. Er wollte seinen sterbenden Bruder noch einmal sehen. Sein Privatsekretär, Erzbischof Georg Gänswein, hat über die Reise gesprochen.

          Vergewaltigung in Dingolfing: Tatverdächtiger in U-Haft

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Mitte Juni ist in Dingolfing eine Frau von einem bisher unbekannten Mann angegriffen und vergewaltigt worden. Jetzt vermeldet die Polizei einen Ermittlungserfolg: Ein Tatverdächtiger sitzt in Untersuchungshaft. Er ist polizeibekannt.

          Hallenbad in Hof öffnet nach zehn Monaten Corona-Zwangspause

            Das Hallenbad in Hof und die städtische Sauna haben wieder geöffnet. Wegen Corona waren sie fast ein Jahr lang geschlossen. Das Freibad durfte seit Juni wieder Gäste empfangen. Insgesamt haben Bäder und Sauna ein Millionen-Defizit eingefahren.

            BR24drangeblieben: Strittige CO2-Betäubung beim Schlachten

              Die Berichterstattung im Juni 2021 über Schweine, die bei der CO2-Betäubung im Schlachthof Kulmbach nach Luft ringen, hat nichts an der Praxis geändert: 90 Prozent aller in Deutschland geschlachteten Schweine werden weiter auf diese Weise betäubt.

              Wetterbilanz: Sommer 2021 besser als sein Ruf

                Am Dienstag endet der August, und damit auch der sogenannte meteorologische Sommer - denn für die Fachleute dauert die Jahreszeit vom 1. Juni bis zum 31. August. Welches Prädikat verdient der Sommer 2021 in Bayern?

                Grünen-Chef Habeck für Beibehaltung der Rente mit 67

                  Grünen-Chef Robert Habeck hat sich gegen ein höheres Renteneintrittsalter ausgesprochen. Damit stellt er sich gegen den Vorschlag des wissenschaftlichen Beirats im Bundeswirtschaftsministerium. Der hatte Anfang Juni die Rente mit 68 vorgeschlagen.