BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ersatz für Schule: Jugendherbergen bieten Räume an

    Hilfe zur Selbsthilfe für beide Seiten, so ist wohl der Vorschlag des Deutschen Jugendherbergswerks zu sehen. Der Landesverband bietet in 42 Häusern Räume für Schul-Unterricht an, ausgestattet mit der entsprechenden Infrastruktur.

    Jugendherbergen werden zum Monatsende zugemacht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zwei Jugendherbergen im Bayerischen Wald werden Ende dieses Monats geschlossen. Betroffen sind die Herbergen in Bayerisch Eisenstein und in Haidmühle. In dieser Woche finden die letzten Begehungen der Gebäude statt.

    Corona: Existenzängste bei Bayerischen Jugendherbergen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Jugendherbergen in Bayern leiden massiv an den Folgen der Corona-Pandemie. Die vergangenen Monate haben den Verband der Jugendherbergen nach eigenen Angaben an den Rand der Insolvenz geführt.

    Verbot von Klassenfahrten setzt Schullandheimen zu

      Bis Ende Januar 2021 sind alle Klassenfahrten und Schüleraustausche untersagt. Das hat das Bayerische Kultusministerium jetzt mitgeteilt. Die Entscheidung hat gravierenden Folgen für Schullandheime und Jugendherbergen - auch in Unterfranken.

      Corona-Krise: Finanzspritze für Bayerns Jugendherbergen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zehn Wochen lang waren die Jugendherbergen in Bayern wegen der Corona-Krise geschlossen. Die Einnahmeeinbußen sind aber so groß, dass sie kaum noch aufzuholen sind. Deshalb bekommen die Häuser nun eine Finanzspritze vom Freistaat.

      Pfingstferien: Was geht, was geht nicht in Unterfranken?

        Endlich Ferien! Doch die Fahrt in den Urlaub fällt für die meisten Menschen wegen der Corona-Pandemie aus. Trotzdem gibt es genügend Möglichkeiten, die Freizeit in Unterfranken zu gestalten.

        Stehen die Jugendherbergen wegen Corona vor dem Aus?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Den Tourismus trifft die Coronakrise besonders hart. Voraussichtlich Ende Mai dürfen in Bayern die Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Jugendherbergen wieder öffnen. Letztere kämpfen besonders ums Überleben - aus einem bestimmten Grund.

        Nürnberger Jugendherberge befürchtet Aus
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der „Brandbrief“ des Verbandes der Jugendherbergen alarmiert: Der Fortbestand der Bayerischen Jugendherbergen ist in Folge der Corona Pandemie massiv gefährdet. Betroffen davon ist auch die Nürnberger Jugendherberge in der alten Burg.

        Totalausfall wegen Corona: Unterfrankens Jugendherbergen leiden

          Auch in Unterfranken mussten die Jugendherbergen wegen der Corona-Pandemie Mitte März schließen. Seither hagelt es Stornierungen, und neue Buchungen bleiben aus. Die Leiter der Einrichtungen hoffen auf staatliche Hilfen.

          Neuer Wasserschaden in Jugendherberge Bayreuth

            In der Jugendherberge Bayreuth hat es wieder einen Wasserschaden gegeben. Seit der Eröffnung im Juni 2017 sind wegen Baufehlern mehrere Wasserschäden aufgetreten, die weitreichende Sanierungsmaßnahmen und die Schließung des Hauses zur Folge hatten.