BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Neues Papst-Buch: Franziskus in der Midlife-Crisis

    Wer wissen will, wie Papst Franziskus persönlich "tickt", der wird in seinem neuen Buch "Wage zu träumen" fündig. Darin geht es um die "Krise" und persönliche Krisen. Entstanden ist es aus Gesprächen mit dem britischen Journalisten Austen Ivereigh.

    Bei Demonstrationen in Bayern häufiger Gewalt gegen Journalisten

      Auch in Bayern wurden in den vergangenen Monaten vermehrt Journalisten bei Protesten gegen die Corona-Politik der Regierung angegriffen und in ihrer Arbeit behindert. Das Innenministerium verweist auf die Polizei.

      Warum sind selbstzufriedene Deutsche ein Übel, Herr Jessen?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wenn Deutsche über Deutsche schreiben, kommen oft beide Seiten schlecht weg. In einem kurzweiligen Essay seziert der ZEIT-Journalist Jens Jessen den "hässlichen Deutschen" – und bedient in seiner Schmähkritik leider auch einige Männerklischees.

      Gewalt gegen Journalisten: Verbände fordern mehr Schutz

        Immer häufiger werden Journalisten in Deutschland von rechten Demonstranten angepöbelt und körperlich angegriffen - auch in Leipzig wieder. Verbände gehen noch weiter: Die Polizei würde die Pressearbeit behindern, anstatt sie zu schützen.

        "Antisemitismus war ein Werbebegriff, designt von Judenfeinden"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wer hat das Wort "Antisemitismus" erfunden? Was bedeutet "israelitisch"? Und, wichtig: Welchen Beitrag leistet Sprache zur Verbreitung von Judenfeindlichkeit? Fragen, die uns Ronen Steinke beantwortet, fränkisch-jüdischer Journalist und Buchautor.

        Wirecard-Untersuchungsausschuss hört Finanz-Journalisten
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Dan McCrum ist Journalist bei der britischen Zeitung "Financial Times". Seit 2014 veröffentlichte er - teilweise zusammen mit Kolleginnen und Kollegen - immer wieder kritische Artikel zum deutschen Finanzdienstleister Wirecard.

        Der gefährlichste Giftcocktail unserer Zeit
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        America first ist durch Trumps Narzissmus großgeworden. Ein Narzissmus, der zum rücksichtslosen Nationalismus führte. Diesen wachsenden Nationalismus thematisiert der Journalist Michael Thumann mit seinem neuen Buch: "Der neue Nationalismus ".

        Der Journalist, der Wirecard zu Fall brachte

          Er wurde überwacht, von Privatdetektiven verfolgt und musste sich drei Monate in einen Bunker einschließen. Dan McCrum ist einer der Journalisten, der für die Financial Times die Machenschaften von Wirecard ans Tageslicht brachte.

          Er liebte Interviews: Rockmusiker Spencer Davis gestorben

            Er gab seiner Band den Namen, angeblich, weil er so gern mit Journalisten sprach. Doch die Hits der "Spencer Davis Group" sang Steve Winwood. Jetzt ist der gebürtige Waliser Davis, der "Gimme Some Lovin" schrieb, im Alter von 81 Jahren gestorben.

            Nach Anfeindungen: Niederländischer Fernsehsender entfernt Logos
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Bespuckt, bedroht und eingeschüchtert – aus Angst vor Übergriffen entfernt der niederländische Sender NOS alle Logos und Schriftzüge von seinen Übertragungswagen. Die Techniker und Journalisten gehen ab sofort "anonym" auf die Straße.