BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Piers Morgan nach Rausschmiss: "Mir wurde eine Meinung verboten"

    Im ersten TV-Interview nach dem vorläufigen Ende seiner TV-Karriere sieht sich der britische Journalist als Opfer. Er sei gezwungen worden, sich entweder bei Meghan Markle zu entschuldigen, weil er deren Glaubwürdigkeit anzweifelte, oder zu gehen.

    "Querdenker"-Demo in Stuttgart: Journalisten angegriffen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am Rande einer Anti-Corona-Demonstration in Stuttgart mit mehr als 10.000 Teilnehmern - größtenteils ohne Masken und Abstand - kam es zu Ausschreitungen: Pressevertreter wurden angegriffen, eine Polizistin leicht verletzt.

    Existenzangst: Freie Journalisten leiden unter der Corona-Krise
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Durch Corona sind viele freie Journalisten in wirtschaftliche Schwierigkeiten gekommen. Eine Umfrage des Deutschen Journalistenverbands zeigt, dass Freie allein im letzten Jahr durchschnittlich über die Hälfte ihrer Einnahmen verloren haben.

    Creator Economy - Mit Newsletter und Podcasts Geld verdienen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den USA haben namhafte englischsprachige Journalisten ihre Arbeitgeber verlassen, um sich mit bezahlten Newslettern selbstständig zu machen - und das mitten in der Corona-Krise. Der Trend der "Creator Economy" kommt im deutschen Journalismus an.

    USA: Saudischer Kronprinz hat Tötung Khashoggis genehmigt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der saudi-arabische Kronprinz bin Salman hat die Operation zur Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi im Oktober 2018 nach Einschätzung der US-Geheimdienste genehmigt. Jetzt hat das US-Außenministerium Einreisebeschränkungen verhängt.

    Lokalblog Nürnberg: Konstruktiver Journalismus für Millenials
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Konstruktiv, lokal, jung und online: Der "Lokalblog Nürnberg" will Themen bearbeiten, die morgen noch relevant sind. Ob und wie sich das journalistische Pionierprojekt zu Geld machen lässt, könnte wegweisend für andere Projekte in Deutschland sein.

    Corona-Leugner bedrohen zunehmend Politiker und Wissenschaftler
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Bundeskriminalamt hat vor einer steigenden Gefahr für Journalisten, Politiker und Wissenschaftler durch Corona-Leugner gewarnt. Seine Behörde und die Länder hätten deshalb reagiert, sagte BKA-Präsident Münch dem "Spiegel".

    #wemgehört: Antworten auf die wichtigsten Fragen

      Für das Projekt "Wem gehört die Stadt? – Die Bürgerrecherche" recherchieren Journalisten des Bayerischen Rundfunks und von Correctiv gemeinsam mit Bürgern in Augsburg, München und Würzburg. Hier gibt's Antworten auf die wichtigsten Fragen.

      Könnte China bald die kulturelle Vormachtstellung übernehmen?

        Der Mythos des American Way of Life hat sich möglicherweise in den letzten vier Trump Jahren selbst zerstört. Könnte China die Rolle einer globalen Leitkultur, einer kulturellen Vormachtstellung übernehmen? Ein Gespräch mit dem Journalisten Shi Ming.

        BR24Live: Merkel zur Bekämpfung der Corona-Pandemie
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bundeskanzlerin Merkel steht in Berlin den Hauptstadtjournalistinnen und -journalisten Rede und Antwort. Zentrale Themen werden die Bekämpfung der Corona-Krise und – nach der Amtseinführung von Biden – auch das Verhältnis zur USA sein.