BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Der Journalist, der Wirecard zu Fall brachte

    Er wurde überwacht, von Privatdetektiven verfolgt und musste sich drei Monate in einen Bunker einschließen. Dan McCrum ist einer der Journalisten, der für die Financial Times die Machenschaften von Wirecard ans Tageslicht brachte.

    Er liebte Interviews: Rockmusiker Spencer Davis gestorben

      Er gab seiner Band den Namen, angeblich, weil er so gern mit Journalisten sprach. Doch die Hits der "Spencer Davis Group" sang Steve Winwood. Jetzt ist der gebürtige Waliser Davis, der "Gimme Some Lovin" schrieb, im Alter von 81 Jahren gestorben.

      Nach Anfeindungen: Niederländischer Fernsehsender entfernt Logos
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bespuckt, bedroht und eingeschüchtert – aus Angst vor Übergriffen entfernt der niederländische Sender NOS alle Logos und Schriftzüge von seinen Übertragungswagen. Die Techniker und Journalisten gehen ab sofort "anonym" auf die Straße.

      Entertainer Herbert Feuerstein im Alter von 83 Jahren gestorben

        Herbert Feuerstein ist tot. Der Journalist und Entertainer ist im Alter von 83 Jahren in Erftstadt gestorben. Berühmt wurde er unter anderem wegen der Fernsehsendung "Schmidteinander".

        BR-Autor Muggenthaler für Journalistenpreis nominiert

          BR-Reporter Thomas Muggenthaler ist für seine Arbeiten schon vielfach ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem Bayerischen Filmpreis. Jetzt ist der Regensburger Journalist für eine weitere Auszeichnung nominiert worden

          Bei Wahlniederlage: Trump lässt friedlichen Machtwechsel offen
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Auf Nachfrage eines Journalisten hat es US-Präsident Trump erneut abgelehnt, eine friedliche Übergabe der Macht im Falle einer Wahlniederlage zuzusichern. Führende Demokraten sehen die Demokratie in Gefahr.

          Ludwig-Erhard-Stiftung: Tichy gibt Vorsitz ab

            Der Journalist Roland Tichy will seinen Vorsitz in der Ludwig-Erhard-Stiftung abgeben und sich im Oktober nicht zur Wiederwahl stellen. Tichy war zuletzt nach einer sexistischen Äußerung über die SPD-Politikerin Sawsan Chebli in die Kritik geraten.

            ARD-Jugendmedientag: Workshop-Angebote auch in Unterfranken

              Wie entstehen Nachrichten, was macht einen guten Moderator aus und wie geht Storytelling auf Instagram? Beim ARD-Jugendmedientag im November können sich Schulen für kostenlose Workshops rund um den Journalisten-Alltag bewerben, auch in Unterfranken.

              "Das hat hinten und vorne nicht gestimmt"
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Das Oktoberfest-Attentat vor 40 Jahren – Werk eines Einzeltäters? Ulrich Chaussy hat das von Anfang an bezweifelt. Warum und was das mit dem Erlanger Doppelmord zu tun hat, das zeigt der Investigativ-Journalist in einem neuen Buch und im Gespräch.

              Freie Journalistin im Homeoffice und im Kampf mit dem Internet
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Wenn die Donauwörtherin Petra Plaum im Homeoffice arbeitet, wandelt sie oft mit dem Laptop durchs Haus – auf der Suche nach einer Internetverbindung, die stabil genug für Videokonferenzen ist. Und das ist nicht das einzige Problem der Freiberuflerin.