Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Beuys-Schüler Anatol Herzfeld ist tot

    Verkehrspolizist, Beuys-Schüler, Puppenspieler – die Vita des Düsseldorfer Malers und Bildhauers Anatol Herzfeld ist so bunt wie sein Atelier auf der Insel Hombroich. Nach kurzer Krankheit ist er im Alter von 88 Jahren gestorben.

    Der Künstler Klaus Rinke malt mit Kohle und Grafit
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seine "gezeichneten Gemälde" machten Klaus Rinke in den 70er-Jahren berühmt. Rinke ist im Ruhrgebiet aufgewachsen, gehörte zusammen mit Joseph Beuys zur legendären Düsseldorfer Kunstszene. Nun feiert er seinen 80. – mit einer Ausstellung in Duisburg.

    Zu Ehren von Joseph Beuys: Traunreuter Museum pflanzt Bäume
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Zu Ehren des Künstlers Joseph Beuys wurden am Mittwoch vor und auf dem Gelände des Museums für Gegenwartskunst "DASMAXIMUM" in Traunreut drei ungarische Eichen gepflanzt und daneben drei Basaltstelen gesetzt.

    Dachau: Kunst im Kaufhauskeller
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In einem unscheinbaren Keller in Dachau lagert ein echter Schatz. Ganz unten in einem Kaufhaus befinden sich Kunstwerke von Joseph Beuys. Ein Privatmann aus der Gegend hat die Kunst gesammelt und eine Ausstellung auf die Beine gestellt.

    Lenbachhaus München: Zeichnungen von Joseph Beuys
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit dem Namen Joseph Beuys verbindet man gewöhnlich Fettecken und Filz-Installationen. Doch der Aktionskünstler konnte auch ganz anders. Kenner schätzen seine filigranen Zeichnungen. Und die zeigt nun das Münchner Lenbachhaus in einer Ausstellung.

    Kurioses Künstlerporträt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Joseph Beuys. Der Aktionskünstler, der bekannt war für seine Werke aus Filz und Fett. Aus hunderten Stunden Material - von kurios bis genial - hat Filmemacher Andres Veiel eine schlüssige Interpretation über den Künstler und Menschen Beuys gechaffen.

    "Beuys" - Andres Veiels Porträt einer deutschen Kunst-Ikone
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Joseph Beuys (1921-1986) ist der Schamane unter den deutschen Künstlern des 20. Jahrhunderts gewesen. Der renommierte Dokumentar-Filmer Andres Veiel („Black Box BRD“, „Die Spielwütigen“) widmet sich ihm in einer Doku . Von Moritz Holfelder

    Schülerin bereichert Beuys-Ausstellung in Amberg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Eine zunächst Unbekannte hat die Joseph-Beuys-Ausstellung in Amberg mit einem eigenen Exponat erweitert: einer Mango mit eingebauter Steckdose. Der Fall ist jetzt geklärt. Eine 19-jährige Abiturientin hat ein Geständnis abgelegt.

    "Diese Ausstellung wird polarisieren"
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    150 Objekte und Werke von Joseph Beuys werden bis Mitte September im Amberger Congress Centrum (ACC) gezeigt. Schwerpunkte sind Beuys und die Politik, Natur, Multiples und Wirtschaftswerte sowie Beuys als Mensch.

    Das Museum Brandhorst in München in kompletter Neueinrichtung

      Während im Obergeschoss des Museums der Brandhorst-Stiftung München seit letzter Woche mehrere Werkphasen des "Hausheiligen" Cy Twombly gezeigt werden, präsentieren die anderen beiden Stockwerke die Sammlung in ganz neuer Auswahl. Von Stefan Mekiska.