BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Lenin wird 150: So feiert Russland den Revolutionsführer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Unbequeme Legende: Noch zu seinem 100. Geburtstag wurde Lenin im damaligen Sowjetrussland pompös gefeiert. Jetzt fällt der Jubel verhaltener aus. Nicht nur wegen Corona. Beliebter als Lenin ist in Russland heute ein anderer Ex-Machthaber.

Stalin reloaded - der Diktator hat Konjunktur
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am Grab des Diktators liegen immer rote Nelken, Souvenirshops verkaufen seine Büste. Stalin ist wieder salonfähig. Er gilt als großer Führer, der der Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg zum Sieg verholfen hat, und als durchgreifender Staatslenker.

Kinotipp: Death of Stalin
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor 65 Jahren ist der Diktator Josef Stalin gestorben. Ist es vorstellbar, über den Tod dieses grausamen Menschen eine Komödie zu drehen? Ja: Der gebürtige Schotte Armando Iannucci erzählt die Geschichte mit viel britischem, schwarzen Humor.

Pelzmantel und Geld: Wie Stalin Lion Feuchtwanger "einseifte"

    Es ist bis heute ein Skandalbuch: In Lion Feuchtwangers "Moskau 1937" werden die Schauprozesse verteidigt, Stalin hofiert und der Terror ausgeblendet. Warum? Die Russland-Expertin Anne Hartmann hat die Hintergründe recherchiert. Von Peter Jungblut

    Gundelfinger Steinmetz versteigert Historisches

      Ein Gundelfinger Steinmetz Kurz hat in den 90er Jahren eine kleine Skulpturen-Sammlung von Stalin und Lenin zusammengetragen. Sein Sohn will die stalinistischen Massenmörder und Diktatoren loswerden. Er lässt sie jetzt versteigern.