BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Jill Biden: Eine Lehrerin als First Lady
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Jill Biden wird eine promovierte Lehrerin als First Lady ins Weiße Haus einziehen. Die 69-Jährige hat eine ungewöhnliche Biographie vorzuweisen - arbeitete einst als Model und ist Marathonläuferin. In neuer Position will sie sich treu bleiben.

Trump will Washington vor Bidens Amtseinführung verlassen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der abgewählte US-Präsident Donald Trump will noch vor der Amtseinführung Joe Bidens Washington den Rücken kehren - wohl am Mittwochmorgen. Außerdem erheben US-Anwälte den Vorwurf, dass Trump-Anhänger Attentate auf Amtsträger verüben wollten.

Promi-Auftritt: Lady Gaga singt bei Bidens Amtseinführung

    Anders als bei Trumps Vereidigung vor vier Jahren sind die Stars diesmal gern bereit, vor den Stufen des Kapitols aufzutreten. Lady Gaga wird die Nationalhymne singen, Jennifer Lopez auftreten und die Nachwuchsdichterin Amanda Gorman rezitieren.

    Börse: Biden schlägt weitere Corona-Hilfen vor
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der gewählte US-Präsident Joe Biden will 1,9 Billionen-Dollar in ein Konjunkturpaket stecken, um die Wirtschaftskrise in der Pandemie bewältigen zu können. Die Pläne präsentierte er aber erst nach US-Börsenschluss. Zuvor wurden Gewinne mitgenommen.

    US-Repräsentantenhaus stimmt für zweites Trump-Impeachment

      Nach der Erstürmung des US-Kapitols durch seine Anhänger hat das US-Repräsentantenhaus für ein zweites Trump-Impeachment gestimmt. Trump ist damit der erste Präsident der Geschichte, gegen den zweimal ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet wurde.

      USA: Nationalgarde zieht bis zu 15.000 Soldaten zusammen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In acht Tagen wird Joe Biden als 46. US-Präsident vereidigt. In Washington gilt bereits die höchste Sicherheitsstufe. Nun werden die Vorkehrungen weiter verschärft - aus Angst vor Szenen wie beim Aufruhr im und am Kapitol vergangene Woche.

      Porträt: Der künftige US-Präsident Joe Biden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit seinen 78 Jahren und fast fünf Jahrzehnten in der Politik ist Joe Biden schon bei vielen Wahlen angetreten. Doch die wahren Herausforderungen stehen ihm noch bevor. Bidens Ziel: die heillos zerstrittenen Amerikaner wieder versöhnen. Ein Porträt.

      Twitter sperrt Trump dauerhaft
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Kurznachrichtendienst Twitter hat die Konten des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump jetzt dauerhaft gesperrt. Die Begründung: Es bestehe das Risiko weiterer Anstiftung zur Gewalt. Trump reagierte mit schweren Vorwürfen gegen Twitter.

      Demokraten bereiten Amtsenthebung von Trump vor
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach den tödlichen Krawallen im US-Kapitol droht dem scheidenden US-Präsidenten Donald Trump noch vor dem nahenden Ablauf seiner Amtszeit ein Amtsenthebungsverfahren. Die Demokraten werfen Trump vor, den Aufruhr angezettelt zu haben.

      Bidens Amtseinführung: Trump will nicht teilnehmen

        Was lange vermutet worden war, ist nun Gewissheit: Der abgewählte US-Präsident Trump wird nicht zur Amtseinführung seines Nachfolgers Biden erscheinen. Die Demokraten loten derweil beim Militär aus, welche Möglichkeiten Trump noch hat.