BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Homeschooling und wenig Geld: Diese Unterstützung gibt es

    Familien mit Grundsicherung haben es oftmals besonders schwer in Pandemie-Zeiten. Zu einem knappen Monatsbudget kommen meist auch Probleme mit der Infrastruktur, um ihre Kinder im Homeschooling zu unterstützen. Hilfe kommt von Kommunen und Jobcenter.

    Corona-Ticker Oberfranken: Nur mit FFP2-Maske ins Landratsamt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Besucher des Landratsamtes Coburg müssen eine FFP2-Maske oder einen vergleichbaren Mund-Nasen-Schutz tragen. Die Regelung gilt auch für das Jobcenter und die Kfz-Zulassungsstelle. Alle Entwicklungen der Woche im Live-Ticker.

    20.000 FFP2-Masken für Hilfsbedürftige in Bamberg eingetütet

      Hilfsbedürftige Bürger erhalten kostenlose FFP2-Masken. In Bamberg werden mehrere Tausend Stück verschickt. Innerhalb weniger Stunden haben Mitarbeiter des Jobcenters und des Sozialamts die Masken versandfertig verpackt.

      Millionärin kassierte 40.000 Euro Hartz-IV-Leistungen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sie besitzt Immobilien im Wert von über einer Million Euro, hat aber gleichzeitig tausende Euro an Hartz-IV-Leistungen erhalten. Ein Schöffengericht in Landsberg verurteilte eine Betrügerin deswegen heute zu einer Bewährungsstrafe von 16 Monaten.

      Menschenketten auf Brücken: 500 Teilnehmer bei Verdi-Warnstreik

      • Artikel mit Bildergalerie

      In Regensburg fiel wegen des Verdi-Warnstreiks die Müllabfuhr aus und auch die Hallenbäder waren geschlossen. Von der Streiks betroffen war auch das Landratsamt, die Sparkasse, das Jobcenter und das Bezirksklinikum.

      Warnstreiks in Mittelfranken: 37 Betriebe betroffen

        Leere Stadtverwaltungen, verwaiste Jobcenter und weniger Parktickets: Fast überall werden die Folgen des Warnstreiks im öffentlichen Dienstes am Montag spürbar sein. Die Gewerkschaft Verdi hat zahlreiche Betriebe in Mittelfranken dazu aufgerufen.

        Wegen Kurzarbeit: Zahl der Hartz-IV-Aufstocker steigt drastisch

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayern ist das Land mit den meisten Kurzarbeitern. Das ergab eine Umfrage des Münchner ifo-Instituts. Gleichzeitig müssen immer mehr Menschen trotz Job Hartz IV beantragen. Der Grund: Für viele reicht das Kurzarbeitergeld nicht zum Leben aus.

        Hartz IV: Jobcenter beginnen wieder mit Sanktionen

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Hartz-IV-Empfänger müssen ab sofort wieder mit Sanktionen rechnen, wenn sie gegen Auflagen der Jobcenter verstoßen. Eine entsprechende Weisung hat die Bundesagentur für Arbeit in Absprache mit dem Bundesarbeitsministerium herausgegeben.

        Bilanz: Würzburger Landratsamt über Folgen der Corona-Pandemie

          Wie wirkt sich die Corona-Krise auf das Würzburger Landratsamts aus? Darüber haben Vertreter der verschiedenen Bereiche am Dienstag in einem Pressegespräch berichtet. Die Zwischenbilanz fällt unterschiedlich aus.

          ALG II-Anträge: Unmut bei Solo-Selbstständigen

            Zahlreiche Soloselbstständige, die wegen der Corona-Krise Grundsicherung beantragen wollen, sind verärgert über die Jobcenter. Die von Bund und Ländern beschlossene „vereinfachte Beantragung auf Grundsicherung“ sei ganz und gar nicht vereinfacht.