BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Rebelliert die Münchner CSU gegen Seehofer?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Gab es wirklich ein Hinterzimmertreffen der Münchner CSU zum Thema "personeller Neuanfang"? In den letzten Tagen waren immer wieder heftige Kritik und Rücktrittsforderungen an die Adresse des bayerischen Ministerpräsidenten zu hören. Von Eva Lell

"Ehe im theologischen Sinn ist zwischen Mann und Frau"

  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Katholische Kirche ist strikt gegen die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare. Der Vorsitzende des Landeskomitees der Katholiken in Bayern, Joachim Unterländer, erklärt im BR-Interview, warum.

Landeskomitee der Katholiken will Zeit für Diskussion

    Das Landeskomitee der Katholiken in Bayern warnt vor einer überstürzten Einführung der "Ehe für alle". Für einen auch verfassungsrechtlich wasserdichten Beschluss brauchten die Abgeordneten Zeit, intensiv darüber zu diskutieren. Von Birgit Rätsch

    Unterländer zum neuen Vorsitzenden gewählt

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine einzige Stimme gab den Ausschlag bei der Wahl zum neuen Vorsitzenden des Landeskomitees der Katholiken in Bayern. Der CSU-Landtagsabgeordnete Joachim Unterländer setzte sich gegen die Jura-Professorin Renate Oxenknecht-Witzsch durch.

    Landeskomitee: Wahlkrimi und Führungswechsel

      Mit nur einer Stimme Vorsprung vor der Eichstätter Juraprofessorin Renate Oxenknecht-Witzsch ist der CSU-Politiker Joachim Unterländer zum neuen Vorsitzenden des Landeskomitees der Katholiken in Bayern gewählt worden.

      Laien im Wahlkampffieber

        Zum ersten Mal treten für die Wahl zum Vorsitz des Landeskomitees der Katholiken in Bayern zwei Kandidaten an: Die Professorin Renate Oxenknecht-Witzsch und der Landtagsabgeordnete Joachim Unterländer.

        "Werden alles tun, um Feiertagsschutz zu gewährleisten"

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Das Bundesverfassungsgericht hat die strengen Regeln für den Karfreitag in Bayern gekippt. Die Grünen im Landtag freut das. Der CSU-Landtagsabgeordnete Joachim Unterländer warnt hingegen vor einem Freibrief für Feiertags-Gegner.

        SPD wirft CSU Protokoll-Manipulation vor

          Im Sozialausschuss des Landtags geht es heute um das umstrittene Integrationsgesetz. Die SPD hat der CSU vorgeworfen, ein Protokoll aus der letzten Sitzung manipuliert zu haben. Die Emotionen kochten hoch. Von Eva Lell und Claudia Schweikl