BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Tagesgespräch: Wie sollen wir mit China umgehen?

  • Artikel mit Video-Inhalten

Wie soll die NATO mit dem aufstrebenden China umgehen? Mit seinem Machtanspruch, dem Umgang mit Menschenrechtsverletzungen, dem Vorgehen in Hongkong? Sollten wir Peking als Partner begreifen oder klare Kante zeigen?

Transatlantik-Koordinator: "China auch als Partner begreifen"

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Beim Nato-Gipfel in Brüssel lag der Fokus auch auf China. Nicht nur die wirtschaftliche Stärke Chinas bereitet dem Bündnis Sorgen, sondern zunehmend auch die militärische, sagt Peter Beyer, Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung.

Nato-Gipfel mit Biden: "Neues Kapitel eröffnen"

    US-Präsident Biden kommt heute nach Brüssel. Dort treffen die 30 Nato-Staats- und Regierungschefs zusammen. "Heute werden wir ein neues Kapitel in den transatlantischen Beziehungen eröffnen", sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zum Auftakt.

    Biden will Zusammenarbeit der USA mit Europa stärken

      Bevor US-Präsident Joe Biden am Mittwoch erstmals in seiner Amtszeit nach Europa reist, hat er bekräftigt, er wolle die "demokratischen Allianzen" der USA stärken. So will er sein Land gegen Russland und China positionieren.

      Was macht die NATO weiter in Afghanistan?

        Die Nato ist in der Abzugsfrage in Afghanistan in der Zwickmühle. Verlassen die internationalen Truppen das Land, droht ein Rückschritt. Bleibt man, dann droht die Rache der Taliban. Viel hängt heute von den Signalen aus Washington ab.

        Neben Biden auch Merkel bei Münchner Sicherheitskonferenz

          Neben US-Präsident Biden wird auch Bundeskanzlerin Merkel nächste Woche an der virtuellen Münchner Sicherheitskonferenz teilnehmen. Das teilten die Veranstalter mit. Auch von der Leyen und Stoltenberg werden zu dem Treffen erwartet.

          Trump zieht weitere US-Truppen aus Afghanistan und Irak ab

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Es war schon im Wahlkampf 2016 sein Versprechen, US-Truppen nach Hause zu holen: Kurz vor Ende seiner Amtszeit im Weißen Haus ordnet Donald Trump jetzt den Abzug weiterer Truppen aus Afghanistan und dem Irak an. Nur je 2.500 Soldaten sollen bleiben.

          Türkei gegen Griechenland: Worum geht es beim Gasstreit?

            Die Lage im östlichen Mittelmeer spitzt sich zu: Alle Vermittlungsversuche zwischen der Türkei und Griechenland sind gescheitert. Die Nato-Partner streiten sich weiter um Gas - begleitet von Militärmanövern. Was ist das Problem? Wo liegt die Gefahr?

            Nato-Generalsekretär Stoltenberg trifft Kanzlerin Merkel

              Heute ist Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bei Kanzlerin Angela Merkel zu Gast. Hochbrisante Themen – darunter auch der Türkei-Griechenland-Streit – gibt es genügend.

              Nato lädt Mazedonien zu Beitrittsgesprächen ein

                Die Nato hat Mazedonien zur Aufnahme von Beitrittsgesprächen eingeladen. "Die Tür der Nato ist und bleibt offen: Wir sind übereingekommen, die Regierung in Skopje einzuladen, Beitrittsgespräche zu beginnen", so Nato-Generalsekretär Stoltenberg.