BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum Menschen heute auf die Jagd gehen
  • Artikel mit Bildergalerie

1.743 Personen haben sich bisher dieses Jahr in Bayern zur Jägerprüfung angemeldet. Gewöhnlich sind es jährlich um die 2.000, die lernen, ein Tier selbst zu töten und zu zerlegen. Was treibt Menschen heute an, einen Jagdschein zu machen?

B5 Bayern: Metaller-Warnstreiks haben Unternehmen fest im Griff
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Arbeitslosenzahl im Januar leicht gestiegen +++ BLLV zeigt sich durch Studie über Lehrermangel alarmiert +++ Auch legaler Cannabis-Konsum führt zu Entzug der Waffenbesitzkarte +++ Moderation: Stefan Götz

Betrunkener Jäger erschießt Hund

    Weil ein Jäger aus der Gemeinde Schwaig bei Neustadt an der Donau (Lkr. Kelheim) einen Mischlingshund mit einem Fuchs verwechselte, hat er das Tier kurzerhand erschossen. Der Jäger war nach Auskunft der Polizei "nicht unerheblich alkoholisiert".