Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

1860-Investor Ismaik: "Bierofka ist Klopp sehr ähnlich"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Hasan Ismaik hätte Daniel Bierofka gerne weiter als Trainer bei 1860 München gesehen. Doch der Löwen-Investor konnte ihn nicht umstimmen. Im BR-Exklusivinterview lobt der Jordanier Bierofka für seine Leistungen und vergleicht ihn mit Jürgen Klopp.

Klopp als FIFA-Welttrainer geehrt, Messi ist Weltfußballer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Liverpool-Coach Jürgen Klopp hat bei den FIFA-Awards als dritter Deutscher die Auszeichnung als Welttrainer des Jahres erhalten. Zum Weltfußballer wurde Lionel Messi vom FC Barcelona gewählt. Die deutschen Spieler gingen leer aus.

Messi, Ronaldo oder van Dijk - wer wird Weltfußballer?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Mailand vergibt die FIFA seine diesjährigen Auszeichnungen. Bei der Wahl zum Weltfußballer nominiert sind Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Virgil van Dijk. Torwart Marc-André ter Stegen steht bei den Torhütern des Jahren unter den Top drei.

Robben zum neuen Bayern-Zehner Coutinho: "Er wird einschlagen"
  • Artikel mit Video-Inhalten

Spieler und Trainer haben auf den Wechsel von Philippe Coutinho zum FC Bayern reagiert: Der Ex-Münchner Arjen Robben begrüßt seinen Nachfolger mit warmen Worten. Auch Jürgen Klopp gratuliert den Bayern. Einem Konkurrenten wird "angst und bange".

Marco Reus ist "Fußballer des Jahres"

    Marco Reus von Borussia Dortmund kann sich über einen weiteren Titel freuen: Der 30-Jährige ist zum Fußballer des Jahres gewählt worden. Zur Fußballerin des Jahres kürten Sport-Journalisten Dzsenifer Marozsán von Olympique Lyon.

    Löw nennt Namen möglicher Nachfolger

      Joachim Löws Vertrag als Bundestrainer der Deutschen Fußballnationalmannschaft läuft 2022 aus. Nun hat er Namen möglicher Nachfolger ins Spiel gebracht. Einen Namen, den die Fans gerne hören würden, nennt Löw allerdings nicht.

      Klopp schnappt Bayern Toptalent weg

        Den hätte der FC Bayern gerne selbst verpflichtet. Das holländische Top-Talent, der 17-jährige Nationalspieler Sepp van den Berg, wechselt zum Champions-League-Sieger FC Liverpool. Trotz verzweifelter Versuche der Bayern bis zur letzten Sekunde.

        Unerfüllbarer Beckenbauer-Wunsch: Klopp als Bayern-Trainer

          Jürgen Klopp freut sich über Beckenbauers Wunsch - aber er sieht keine Chance auf Umsetzung. Beckenbauer sähe den Trainer des FC Liverpool gerne als Coach beim FC Bayern. Klopp begründet die Absage mit der Laufzeit des Vertrags in Liverpool.

          Sensation in der Champions League: Liverpool steht im Finale
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Nach der 0:3-Niederlage im Hinspiel gegen Barcelona bestand für Liverpool kaum noch Hoffnung auf den Finaleinzug. Doch die Mannschaft von Trainer Klopp zeigte ohne die Superstars Mo Salah und Roberto Firmino Moral und gewann zu Hause mit 4:0.

          Klopps FC Liverpool gewinnt die Champions League
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Der FC Liverpool ist Champions-League-Sieger 2019. Die Mannschaft von Jürgen Klopp bezwang im Finale von Madrid Tottenham Hotspur mit 2:0 (1:0). Die Treffer erzielten Mohamed Salah per Handelfmeter und Divock Origi.