BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Eine Vision für Frieden in Israel - die "Republik Haifa"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Nervosität wächst: Annektiert Israel Teile des Westjordanlandes? Geht der Kampf um Land also weiter? Der israelische Philosoph Omri Boehm entwirft in seinem Buch "Israel – eine Utopie" eine andere Perspektive für den Nahost-Konflikt.

Schwierige Mission: Deutschland leitet den UN-Sicherheitsrat

    31 Tage lang hat Deutschland ab heute den Vorsitz im wichtigsten UN-Gremium: Es besteht aus fünf ständigen Mitgliedern mit Vetorecht und zehn nicht-ständigen. Was können da die Deutschen in einem Monat bewirken?

    Ende des Status quo - Israels Annexionspläne
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bereits Anfang Juli könnte Israels Premier Netanjahu die Annexion von Teilen des besetzten Westjordanlandes einleiten. Doch er würde - mit Unterstützung der US-Regierung - Völkerrecht brechen, mit gravierenden Folgen für den Nahostkonflikt.

    Nir Barams Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Erwachen" ist bislang der autobiografischste Roman des israelischen Schriftstellers. Nir Baram erzählt vom Tod der Mutter und dem Suizid eines Freundes. Dabei beschönigt er nichts – und deckt auf, was in Familien und Freundschaften schiefläuft.

    Coronavirus-Infektionen steigen nach Schulöffnungen in Israel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Israel kam vergleichsweise gut durch die Corona-Krise. Seit vier Wochen haben dort auch wieder die Schulen offen. In den vergangenen Tagen aber stieg die Zahl der Infektionen wieder - und die Infizierten steckten sich überwiegend in Schulen an.

    Israelische Angriffe in Syrien - Berichte von mehreren Toten

      Israelische Kampfflugzeuge haben nach Berichten syrischer Staatsmedien am Donnerstag Stellungen im Nordwesten Syriens angegriffen. Neun Menschen seien nach Angaben der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte getötet worden.

      Prozessauftakt in Israel: Netanyahu spricht von Verschwörung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Erhobenen Hauptes" und jede Schuld von sich weisend ist Israels Premier Netanyahu vor Gericht erschienen. Er ist der erste amtierende Regierungschef des Landes, dem ein Prozess gemacht wird - und sieht sich selbst als Verschwörungsopfer.

      Netanjahu vor Gericht: Historischer Prozessauftakt in Israel
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Kein israelischer Regierungschef ist länger im Amt als Benjamin Netanjahu. Heute schreibt er erneut Geschichte: Als erster amtierender Premier steht er vor Gericht. Die Anklage: Bestechlichkeit, Betrug und Untreue.

      "Ich habe nichts mehr!" - Israels Wirtschaft in der Corona-Krise
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Israels Wirtschaftsleistung wuchs in den vergangenen Jahren meist schneller als die der Euro-Zone. Doch dann kam die Corona-Krise. Am härtesten trifft sie Arbeiter im Niedriglohnsektor.

      Nach drei Neuwahlen in einem Jahr: Israel hat neue Regierung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Dreimal mussten die Israelis wählen, bis sie eine neue Regierung bekamen. Heute wurde sie vereidigt. Ministerpräsident Netanjahu tritt seine fünfte Amtszeit an - und koaliert mit Ex-Widersacher Gantz. Zugleich steht Netanjahu ein Prozess bevor.