BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Israels Militär greift Panzerabwehr-Trupps der Hamas an

    Die Nerven liegen blank im Nahen Osten. Seit Tagen feuern Anhänger der radikal-islamischen Hamas Raketen Richtung Israel. Die Armee dort antwortet mit Luftangriffen. Ziele sind auch Panzerabwehrtrupps der Hamas.

    Muslimischer Fastenmonat Ramadan endet heute mit Zuckerfest

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach einem Monat Fasten, von der Morgen- bis zur Abenddämmerung, endet für 1,5 Milliarden Muslime weltweit der Ramadan. Normalerweise besuchen sich Familien und Freunde gegenseitig und feiern drei Tage lang - wegen Corona ist das nicht möglich.

    BAMF-Studie zeigt Vielfalt muslimischen Lebens in Deutschland

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In einer groß angelegten Studie hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge das Leben von Musliminnen und Muslimen in Deutschland untersucht. Die Ergebnisse sollen die Debatte über den Islam in Deutschland versachlichen.

    Ayla Inan: muslimische Mädchen und Frauen stärken

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Frauen sollen frei ihre Meinung äußern, öffentlich auftreten und gleichberechtigt mit den Männern leben. Das erklärte schon der Prophet Mohammed. Dafür setzt sich auch Ayla Inan ein. Sie leitet den Sozialdienst muslimischer Frauen e.V. in Kempten.

    Extremismus-Zentralstelle: Mehr Verfahren wegen Hass im Netz

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vor vier Jahren gründete Bayern eine Zentralstelle zur Verfolgung von Extremismus und Terrorismus. Bislang ging es dabei vor allem um islamistischen Terror. Zuletzt wird aber immer häufiger wegen Hass und Hetze im Netz ermittelt. Eine Bilanz.

    Lehrplan vom Staat: Diskussion um Islam-Unterricht

      Aus dem Modellversuch "Islamischer Unterricht" soll ein reguläres Fach an einigen Schulen werden. Der Bayerische Landtag berät heute die gesetzliche Grundlage dazu. Doch es gibt Kritik - von Muslimen, aber auch von den Landtags-Grünen.

      Weihrauch, Benzoe, Sandelholz - Der Duft der Religionen

        In katholischen Kirchen wird Weihrauch verbrannt, in der Ostkirche Benzoe, an muslimischen Sterbebetten wird Rosenwasser verspritzt und hinduistische Einäscherungen sollten möglichst mit Sandelholz brennen. Wie also riecht Religion?

        Ramadan in Unterfranken in Zeiten von Corona

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Für Muslime hat diese Woche die Fastenzeit angefangen. Das gemeinsame Fastenbrechen am Abend mit Verwandten, Freunden und Nachbarn ist aufgrund von Corona nicht möglich. Muslime in Unterfranken erzählen, wie sie den Ramadan verbringen.

        Rechthaben in den Religionen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Keine böse Rede oder Verleumdung über den anderen, das sind Kommunikationsregeln für Buddhisten. Jesus fordert eine klare Rede und Verständnis für den Kontrahenten. Bei den Muslime heißt es, sich Belehrungen zu verkneifen.

        Ramadan 2021: Fastenbrechen im kleinsten Kreis

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Für viele der 650.000 Muslime in Bayern hat diese Woche das Fasten begonnen: Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang verzichten sie auf Essen, Trinken und Sex. In diesem Ramadan kommt auch der Verzicht auf das Fastenbrechen in Gemeinschaft dazu.