Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bootsfahrverbot auf der Isar im Münchner Süden ist aufgehoben

    Vor über einer Woche hatte das Landratsamt München an der Isar ein Bootsfahrverbot erlassen. Der Grund: Ein Baum lag angeschwemmt unter der Wasseroberfläche und hatte einige Boote kentern lassen. Jetzt wurde das Hindernis mit einem Bagger entfernt.

    FC Bayern leiht Coutinho vom FC Barcelona aus
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der FC Bayern München hat sich zum Saisonstart einen Topstar gesichert. Philippe Coutinho kommt auf Leihbasis vom FC Barcelona an die Isar. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte den Transfer.

    Hindernisse: Warnung vor Schlauchbootfahrten auf der Isar
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Isar hat aktuell viel Wasser, offiziell aber noch kein Hochwasser. Dennoch warnt die Wasserwacht davor, in den kommenden Tagen auf der Isar Boot zu fahren.

    München lässt sich Straßenreinigung 40 Millionen kosten
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Touristen in München fällt es immer wieder auf: München ist eine besonders saubere Stadt. Und das lässt sich die Stadt auch einiges kosten - rund 40 Millionen Euro jährlich. Problemzone jedoch ist die Isar.

    Isar im Münchner Süden für Boote gesperrt

      Das Landratsamt München hat das Bootfahren auf einem drei Kilometer langen Isarabschnitt in München untersagt. Der Grund: Unter der Wasseroberfläche liegt ein Baum quer im Wasser - eine lebensgefährliche Falle für Bootfahrer.

      An der Mündung wird die Isar zur wahren Arche Noah
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Isar: 37 Wasserkraftwerke stauen den Fluss auf, dadurch wurden viele Pflanzen und Tiere verdrängt. Das Mündungsgebiet hingegen ist ein artenreicher Lebensraum geblieben - dank umfangreicher Schutzmaßnahmen.

      Keine einheitliche "Oben ohne"-Regel für Münchens Freibäder

        Sowohl Männer als auch Frauen dürfen in München "oben ohne" an der Isar liegen und im Fluss baden. In den Freibädern entscheidet übers Oben-ohne-Schwimmen auch künftig der Bademeister. Im Stadtrat gab es keine Mehrheit für eine einheitliche Regelung.

        "Schöner Wohnen" für Isarfische bei Landshut
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In Altheim bei Landshut wird mit internationalen Partnern die Fischaufstiegsanlage an der Isar optimiert. Mit 3,6 Kilometern am Kraftwerk Altheim bei Landshut ist sie nicht nur eine der längsten, sie hat auch Vorbildcharakter.

        Atomkraftwerk Isar 2 nach Revision wieder am Netz
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Dampf über dem Atomkraftwerk: Das Kernkraftwerk Isar 2 hat seine Kraftwerksrevision abgeschlossen und speist seit dem Wochenende wieder Strom ins Netz ein. Die Anlage wurde vor rund zwei Wochen zur Revision vom Netz getrennt.

        Boote auf der Isar: Der Party-Wahnsinn geht weiter
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Seit diesem Sommer gilt auf weiten Teilen der Isar eine Bootsverordnung des Landkreises Bad-Tölz-Wolfratshausen. Sie soll die Beeinträchtigungen der Natur durch teilweise hunderte Boote pro Tag eindämmen. Allerdings bisher nur mit mäßigem Erfolg.