Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Krise mit dem Iran: USA verlegen weitere Truppen in die Region
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

US-Präsident Trump predigt im Konflikt mit dem Iran militärische Zurückhaltung - und schickt nun doch weitere Truppen in den Nahen Osten. Verteidigungsminister Esper sagt allerdings, der Einsatz werde "defensiver Natur" sein.

Militärkoalition: Saudische Angriffe im Jemen

    Knapp eine Woche nach der Attacke auf saudische Ölanlagen hat Riads Militärkoalition Angriffe auf die Huthi-Rebellen im Jemen geflogen. Ziel war eine Seeminen-Fabrik nahe der Hafenstadt Hodeida.

    Streit um Visa: Irans Führung darf nun doch zur UN
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die iranischen Führung darf nun doch an der UN-Vollversammlung in der kommenden Woche teilnehmen. Sowohl Außenminister Zarif als auch Präsident Ruhani haben nach langem Tauziehen Visa für die Reise nach New York erhalten.

    Angriff in Saudi-Arabien: Kein US-Vergeltungsschlag - vorerst
    • Artikel mit Video-Inhalten

    US-Präsident Trump bekräftigt seinen Verdacht, dass der Iran für die Angriffe saudische Ölanlagen verantwortlich sei. Er kündigte an, Saudi-Arabien zu unterstützen - einen militärischen Konflikt will er aber vermeiden.

    Börse: Preisexplosion am Ölmarkt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Krise im Nahen Osten spitzt sich zu. Die USA machen den Iran für die Angriffe auf saudische Ölanlagen verantwortlich und drohen mit Vergeltung. Der Iran weist jede Verantwortung zurück.

    Ölpreis steigt nach Attacke: Trump gibt Reserven frei
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach dem Angriff auf eine saudische Raffinerie schießt der Ölpreis zunächst in die Höhe. Die US-Regierung will deshalb bei Bedarf ihre strategische Ölreserve anzapfen. Präsident Donald Trump droht derweil mit Vergeltung.

    Saudi Arabien: Angriff aufs Zentrum der Ölindustrie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach den Angriffen auf eine saudische Raffinerie wächst die Sorge vor einer Eskalation in der Region. Die USA machen den Iran verantwortlich, der spricht von "maximalen Lügen". Auch an den Rohstoffmärkten herrscht Unruhe.

    Angriff auf saudische Raffinerie: Pompeo beschuldigt Iran
    • Artikel mit Video-Inhalten

    US-Außenminister Pompeo hat den Iran für die Drohnenangriffe auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien verantwortlich gemacht. Gleichzeitig versicherten die USA, trotz der saudischen Ausfälle den Ölmarkt stabil halten zu wollen.

    Trifft sich Trump mit Rouhani?

      Bei der abschließenden Pressekonferenz in Biarritz geben sich Trump und Macron versöhnlich. Bei wichtigen Themen sei man auf dem Weg der Einigung. Trump stimmte unter Umständen einem Treffen mit seinem iranischen Amtskollegen zu.

      G7-Gipfel in Frankreich: Ein Paukenschlag und erste Beschlüsse
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Völlig unerwartet war Irans Außenminister zum G7-Gipfel in Biarritz eingetroffen. Die Blitzvisite wirbelte den Zeitplan des Treffens gehörig durcheinander. Trotzdem wurden auch Beschlüsse gefasst.