BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ermittlungserfolg: Bundesweiter Heroinhandel aufgedeckt

    In einem Ermittlungsverfahren ist der Polizei ein Schlag gegen die Nürnberger Rauschgiftszene gelungen. Seit 2018 ermittelt das Fachkommisariat "Perser/3" gegen iranische Gruppierungen, die bundesweit mit Heroin gehandelt haben sollen.

    Belarusse Bjaljazki erhält alternativen Nobelpreis

      Der belarussische Menschenrechtler Alex Bjaljazki erhält für seinen Einsatz zur Stärkung der Zivilgesellschaft und Demokratie den alternativen Nobelpreis. Das teilte die in Stockholm ansässige Right-Livelihood-Stiftung mit.

      Iran richtet Ringer Navid Afkari hin

        Der iranische Ringer Navid Afkari ist im Iran hingerichtet worden. Er soll bei einer Demonstration einen Sicherheitsbeamten getötet haben. Gegen das Todesurteil gab es internationale Proteste, sein Geständnis soll unter Folter erzwungen worden sein.

        Hacker attackieren erneut US-Wahlkampf

          Laut des Software-Riesen Microsoft nehmen Hacker aus Russland, China und Iran erneut den US-Wahlkampf ins Visier. Dabei versuchen sie offenbar vor allem, an schädigende E-Mails zu gelangen - das hatte schon 2016 funktioniert.

          "Wir schaffen das": Ein Dorf als Schauplatz der Flüchtlingskrise

            Vor genau fünf Jahren hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den Satz "Wir schaffen das" gesagt. Tausende Syrer, Afghanen, Iraner sind auf der Flucht nach Deutschland, viele kommen in Wegscheid an. Ein Dorf wird zum Schauplatz der Flüchtlingskrise.

            Vereinte Nationen: Sicherheitsrat blockiert neue Iran-Sanktionen

              Der UN-Sicherheitsrat hat die amerikanische Forderung nach neuen Iran-Sanktionen blockiert. 13 der 15 Mitgliedsstaaten hatten sich zuvor in einem Brief gegen den Vorstoß ausgesprochen.

              Börse: DAX schließt mit Verlusten
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Trübe Konjunkturaussichten, steigende Infektionszahlen und wirtschaftspolitische Unsicherheiten treiben die Anleger um. Am deutschen Aktienmarkt fielen die Kurse - am meisten die von Wirecard.

              Vereinte Nationen: USA wollen erneut UN-Sanktionen gegen Iran

                Die USA wollen die Sanktionen gegen den Iran verschärfen. Sein Land werde im UN-Sicherheitsrat beantragen, sämtliche UN-Sanktionen wieder in Kraft zu setzen, so Präsident Trump. Jetzt droht im Sicherheitsrat eine schwere Konfrontation.

                USA scheitern mit Verlängerung von Iran-Embargo
                • Artikel mit Audio-Inhalten

                Die USA konnten im UN-Sicherheitsrat kein längeres Waffenembargo gegen den Iran durchsetzen. Es ist Teil des 2015 ausgehandelten Atomdeals. Doch der Streit um die Iran-Sanktionen ist damit wohl nicht vorbei.