BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schleuser flüchtet mit Tempo 170 vor der Polizei - Unfall

    Beamte der Bundespolizei haben im Gemeindebereich Bad Füssing einen 27-jährigen Iraker festgenommen, der mit Vollgas vor einer Polizeikontrolle flüchtete. Er hatte sieben Syrer ohne Ausweise mit im Auto und baute während der Flucht einen Unfall.

    Biden beruft ersten schwarzen Pentagon-Chef

      US-Medienberichten zufolge hat sich der gewählte Präsident Biden für einen Verteidigungsminister entschieden. Die Wahl des schwarzen Ex-Generals Lloyd Austin ist historisch. Er muss im Kongress aber eine Extra-Hürde nehmen.

      Trump zieht weitere US-Truppen aus Afghanistan und Irak ab
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es war schon im Wahlkampf 2016 sein Versprechen, US-Truppen nach Hause zu holen: Kurz vor Ende seiner Amtszeit im Weißen Haus ordnet Donald Trump jetzt den Abzug weiterer Truppen aus Afghanistan und dem Irak an. Nur je 2.500 Soldaten sollen bleiben.

      Totschlag in Marktredwitz: Verdächtiger hat Erinnerungslücken

        Ein 17 Jahre alter Iraker soll eine 92 Jahre alte Rentnerin in Marktredwitz getötet haben. Nach eigenen Angaben könne er sich aber an die ihm zur Last gelegte Tat nicht erinnern. Ob er überhaupt schuldfähig ist, muss ein Gutachter prüfen.

        IS-Rückkehrerinnen: Wie gefährlich sind sie?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Seit drei Jahren gilt die Terrorgruppe IS in Syrien und im Irak militärisch als besiegt. Seitdem sind viele Ex-Angehörige der Terrorgruppe gefangen in kurdischen Lagern. Wie BR-Recherchen zeigen, auch Frauen aus Bayern.

        #Freundschaftsanfrage: Irakischer Schauspieler trifft Landwirtin
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zwei Menschen, zwei Welten - wir bringen sie zusammen. Irfan Taufik ist Schauspieler, Carmen Ebersberger Landwirtin. Die beiden verbringen einen Tag im Leben des Anderen. Ob diese #Freundschaftsanfrage angenommen wird?

        Mögliche Auslieferung an USA: Assange-Prozess wird fortgesetzt

          Wegen der Corona-Krise war das Verfahren gegen WikiLeaks-Gründer Assange unterbrochen worden, nun wird es in London fortgesetzt. Die Richter müssen entscheiden, ob Assange an die USA ausgeliefert wird.

          Vom IS verschleppt - durch die Hölle nach Bayern
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Sie haben Dinge erlebt, die man sich kaum vorstellen kann. Drei Schwestern, die der Religion der Jesiden angehören. Vor sechs Jahren wurden sie vom Islamischen Staat im Irak verschleppt. Die Vereinten Nationen erinnern heute an Menschen wie sie.

          Rundschau Nacht - live im Netz
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Was hat den Tag bewegt? Die Rundschau Nacht bringt Sie von Montag bis Freitag auf den neuesten Stand- um 23.30Uhr. Ein Thema heute: Attacke auf der Autobahn? Auf der A100 fuhr ein Iraker offenbar gezielt Motorradfahrer an. Der Staatsschutz ermittelt.

          Mann in Asylunterkunft in Teublitz verletzt

            Ein 27-jähriger Iraker ist am Samstagabend in einer Asylunterkunft im Landkreis Schwandorf so schwer verletzt worden, dass er operiert werden musste. Die Hintergründe sind noch unklar. Die Polizei sucht nach dem Täter und Zeugen.