Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Viraler Facebook-Post: Oberfränkischer Gastwirt gegen Intoleranz

    Mit einem emotionalen Facebook-Post hat sich ein oberfränkischer Gastwirt für mehr Toleranz und Diversität eingesetzt und damit für Tausende Reaktionen im Netz gesorgt. Es sei ihm eine Herzensangelegenheit, auf dieses Thema aufmerksam zu machen.

    Feuer frei für Jesus: "Die Hugenotten" an der Semperoper

      Fanatiker außer Rand und Band: Giacomo Meyerbeers Oper über den Glaubenskrieg in Frankreich spiegelt auch die deutsche Gegenwart, geht es doch um Intoleranz und Engstirnigkeit. Peter Konwitschny inszenierte mit Spitze, Samt und Gänsehaut-Momenten.

      Kommt Laktose-Intoleranz von "Industrie-Milch"?
      • Artikel mit Bildergalerie

      Gibt es Laktoseintoleranz erst, seit Milch homogenisiert wird, also seit den 60er-Jahren? Auf Facebook war sich User Christian sicher - und lag falsch. Richtig ist: Vor 10.000 Jahren bekamen alle Menschen vom Milchtrinken Bauchweh. Von Gudrun Riedl

      Topthema: Wasserpakt gegen Nitrat-Belastung im Grundwasser
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      weitere Themen: Kundgebungen zum "Internationalen Tag gegen Rassismus" + Plädoyers im Prozess um Doppelmord von Eching + Realschule in Plattling evakuiert. Moderation: Iris Härdle

      Für religiöse Toleranz zwischen Christen und Juden
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Gegen Rassismus, Antisemitismus und Intoleranz eintreten – dazu hat sich die Friedrich-Hegel-Grundschule in Nürnberg vor einem Jahr verpflichtet. Wie die Projekte liefen, bilanzierten die Schüler gestern, zum Auftakt der Woche der Brüderlichkeit.

      "Antijudaismus und Antisemtismus bis heute ein Thema"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Gegen religiöse Intoleranz - dafür steht die "Woche der Brüderlichkeit", die heute beginnt. Auch in Bayern engagieren sich Juden und Christen für ein das Miteinander. Das sei noch immer sehr wichtig, so Bayerns Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.

      Pro und Contra: Streit über Trump-Einladung nach Großbritannien
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Opposition im britischen Unterhaus ist empört: "Ich habe gegen religiöse Intoleranz, gegen Sexismus und gegen das Patriarchat gekämpft", sagt eine Abgeordnete. Ein Gegenargument: "Wir müssen diesem unerfahrenen Menschen die Hand reichen."

      Frische Milch auch bei Lactose-Intoleranz

        Milch ist Milch, könnte man meinen. Doch es gibt viele Menschen mit einer Lactose-Intoleranz, die keine Milch vertragen. Ein Landwirt aus Deubach im Landkreis Augsburg vermarktet jetzt als erster in Bayern Milch auch für diese Menschen von A2-Kühen.

        "Mit solch einem Ergebnis hat hier niemand gerechnet"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Viel zu feiern gibt es im Moment nicht vor dem Weißen Haus in Washington, sagt ARD-Korrespondentin Ina Ruck. Doch die Stimmung ist noch gut. Chöre singen gegen Intoleranz und Fanatismus, der durch den Wahlkampf salonfähig geworden sei.

        Gegen den Hass. Nicht gegen die Hassenden!
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Als Journalistin bekämpft sie Intoleranz, Dummheit und Floskeln: Carolin Emcke. Am kommenden Sonntag wird ihr in Frankfurt der Friedenspreis des deutschen Buchhandels verliehen. Jetzt ist ihr großer Essay "Gegen den Hass" erschienen. Von Martin Zeyn