BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kartellermittlungen: Facebook und Google unter Druck
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ist es mit der Schonzeit für Internetkonzerne in den USA vorbei? Die US-Generalstaatsanwaltschaft will Untersuchungen einleiten. Es geht hauptsächlich um Wettbewerbsverstöße - auch zu Lasten der Userinnen und User.

G20 planen Steuerreform: Internetriesen sollen mehr zahlen

    Digitalkonzerne zahlen weltweit deutlich weniger Steuern als klassische Betriebe. Nun wollen die Wirtschaftsmächte die Steuerschlupflöcher für Amazon, Facebook & Co. schließen. Wann und wie genau, ist noch unklar.

    B5 Wirtschaft: EU-Kommission-höhere Steuern für Internetkonzerne
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Aktionäre verklagen Facebook in der Datenaffäre +++ Nach Razzia in der BMW-Zentrale präsentiert der Autobauer seine Jahresbilanz +++ Erste Zinsentscheidung der US-Notenbank unter neuem Chef Powell erwartet +++ Moderation: Monika Stiehl

    B5 Wirtschaft: Healthineers startet erfolgreich an der Börse
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Reguläre BMW-Mitarbeiter erhalten erneut hohe Erfolgsprämie +++ Altmaier fliegt am Sonntag wegen Strafzöllen in die USA +++ EU-Kommission plant Drei-Prozent-Steuer für große Internetkonzerne +++ Moderation: Dirk Vilsmeier

    B5 Wirtschaft: Konsumlaune der Deutschen verschlechtert sich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die EU-Kommission will eine Digitalsteuer für Internetkonzerne einführen +++ In Bayern mussten 2017 deutlich weniger Firmen und Privatpersonen Insolvenz anmelden +++ Moderation: Dirk Vilsmeier

    GeekWeek #266
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Autohersteller und Internetkonzerne ringen um die Vorherrschaft in den Fahrzeugen. Und so konnte man auf der CES wieder ein Schaulaufen der beiden Branchen beobachten. Außerdem in der Geekweek: Pubg, Apple, Intel & Co und Facebook. Von Marcus Schuler

    Internetkonzerne in der Pflicht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unternehmen wie Amazon oder Ebay sollen künftig haften, wenn bei Verkäufen über ihre Plattformen Umsatzsteuer unterschlagen wird. Die Betreiber stehen in der Pflicht, gesetzliche Vorschriften einzuhalten, so die Finanzminister.

    WLAN-Sicherheitslücke: Bundesamt warnt vor Online-Banking
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik mahnt Nutzer von W-LAN-Netzwerken zur Vorsicht. Grund ist eine gefährliche Sicherheitslücke. Deshalb solle man auf Online-Banking verzichten, bis es Updates gibt.

    Rundschau 16:00: Auftakt zur Wiesn
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien +++ EU-Finanzminister beraten über Steuern für Internetkonzerne +++ Zerstörung von Wahlplakaten nimmt zu +++ Erstorientierungskurse für Migranten +++ Ökumenisches Fest +++ Diskussion um Kirchensteuerreform

    Browser sollen Pop-ups bremsen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer kennt das nicht: man surft durchs Netz und plötzlich poppt ein Anzeigen-Fenster auf oder ein Werbe-Video startet unvermittelt. Werbe- und Internetkonzerne wollen das grundlegend ändern. Von Christian Sachsinger