Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Skybot F-850": Russischer Roboter erreicht die ISS
  • Artikel mit Video-Inhalten

Eine russische Raumkapsel mit einem humanoiden Roboter an Bord hat die internationale Raumstation ISS erreicht. Mit dem "Fedor" genannten "Skybot F850" sollen dort Tests durchgeführt werden.

Astronautin schnüffelt aus dem All auf fremdem Konto

    Eine Nasa-Astronautin soll von der internationalen Raumstation ISS aus unbefugt auf ein Bankkonto zugegriffen haben. Es gehört ihrer Ex-Partnerin. Es wäre das erste Verbrechen aus dem Weltraum. Motiv ist möglicherweise ein Streit ums Sorgerecht.

    Projekt Icarus - Tiere beobachten aus dem Weltraum
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Welche Routen nehmen Zugvögel, wenn sie in ihr Winterquartier und wieder zurück fliegen? Das soll das Projekt Icarus klären - von der ISS aus. Die Forschung dient dem Artenschutz, soll aber auch Epidemien verhindern und vor Naturkatastrophen warnen.

    NASA bietet ISS-Urlaub an: Für 50 Millionen Euro ins Weltall
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will die Internationale Raumstation für Touristen öffnen. Ganz billig ist der Urlaubsspaß im All aber nicht: Allein für den Flug werden rund 58 Millionen Dollar fällig - plus etwa 35.000 Dollar täglich für Logis.

    Frühjahrsputz im Weltall: Kosmonauten reinigen ISS von außen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Frühjahrsputz auf der Internationalen Raumstation (ISS): Die zwei Kosmonauten Oleg Kononenko und Alexej Owtschinin haben bei einem etwa sechsstündigen Arbeitseinsatz wichtige Wartungsarbeiten erledigt - und die Lichtluken gereinigt.

    Vor 60 Jahren flogen die Affen Able und Miss Baker ins All

      Die beiden Affendamen Able und Miss Baker waren die ersten Primaten-Astronauten, die lebendig zur Erde zurückkamen. Ihre Mission startete am 28. Mai 1959. Einer der beiden Affen starb wenige Tage nach dem Flug, der andere wurde zum Star.

      ISS-Außeneinsatz im All: Arbeiten 400 Kilometer über der Erde
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Außerhalb der Internationalen Raumstation waren wieder Reparaturen fällig: Die NASA-Astronauten Nick Hague und Christina Koch arbeiteten im Weltraum, um neue und stärkere Batterien für das Solarenergienetz der ISS anzubringen.

      SpaceX testet Raumkapsel für Transport von Astronauten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Eine Rakete des Privatunternehmens SpaceX mit einer bemannbaren Raumkapsel ist von Florida aus zur ISS gestartet. An Bord war vorerst jedoch nur eine Puppe.

      Alexander Gerst: Bilder von der Landung
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Donnerstag Früh, 6.02 Uhr: Ein Pendler kehrt nach der Arbeit zurück. Der Astronaut Alexander Gerst landete mit seinen Kollegen in der Steppe in Kasachstan. Bilder seiner Ankunft.

      Astro Alex - ein Astronaut mit Haltung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der deutsche Astronaut Alexander Gerst kehrt zurück zur Erde, nach über einem halben Jahr auf der Internationalen Raumstation ISS. In dieser Zeit ist Astro-Alex auf der Erde fast schon zu einer Art Popstar geworden. Wie hat er das geschafft?