BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Corona-Schließung: Bayerische Volkshochschulen schlagen Alarm

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der verschärfte Teil-Lockdown trifft die Bayerischen Volkshochschulen bis ins Mark. Vor allem bei den Sprachkursen für viele tausend Migranten herrscht Unsicherheit. Ab sofort dürfen sie nicht mehr im Präsenzbetrieb stattfinden.

Träger von Integrationskursen werden kaum überprüft

    Die Träger von Integrationskursen für Flüchtlinge werden Berichten zufolge kaum überprüft. Die Kontrolle sei "äußerst dürftig", habe Bundesinnenminister Seehofer (CSU) in einer Sondersitzung des Bundestags-Innenausschusses zur Bamf-Affäre kritisiert.

    Jeder Zweite scheitert im Integrationskurs am Deutschtest

      Fast die Hälfte aller Zuwanderer besteht laut einem Zeitungsbericht den Deutschtest am Ende der Integrationskurse nicht. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

      O-Ton B5: Grünen-Chefin Baerbock zu Wertevermittlung

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Vorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock, ist für verbindliche Integrationskurse, in denen auch Werte und Moralvorstellungen vermittelt werden. Wichtig sei dafür vor allem ein ausreichendes Angebot an Kursen, so Baerbock.

      Staatssekretärin fordert Pflicht-KZ-Besuch für Asylbewerber

        Die SPD-Politikerin und Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli spricht sich dafür aus, dass Asylbewerber verpflichtend ein Konzentrationslager besuchen sollen. KZ-Besuche sollten zum Bestandteil von Integrationskursen werden.

        Zentralratschef fordert KZ-Gedenkstätten-Besuche für Flüchtlinge

          Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat Besuche von KZ-Gedenkstätten als festen Bestandteil von Integrationskursen gefordert. Dies sei nötig, da viele Zuwanderer "antisemitisch geprägt" seien.

          Integration stellt Frauen vor Herausforderungen

            Geflüchtete Frauen stehen bei der Integration vor besonderen Herausforderungen – spezielle Integrationskurse helfen ihnen dabei. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat anlässlich des Weltfrauentags Daten dazu gesammelt. Von Henry Lai

            BAMF meldet Rekord bei Integrationskursen

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Mindestens 317.000 Einwanderer haben 2016 in Deutschland einen Integrationskurs begonnen. Das geht aus Daten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge hervor, die der "Rheinischen Post" vorliegen.

            Christi Geburt im Integrationskurs

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Wie in Deutschland Weihnachten gefeiert wird, ist vielen Flüchtlingen unbekannt. Deshalb ist das Fest auch ein Thema in den Integrationskursen. In Nürnberg haben einige Flüchtlinge bereits Weihnachts-Atmosphäre geschnuppert.

            Holocaust soll in Integrationskursen ein Thema sein

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Auf dem Gemeindetag des Zentralrats der Juden hat Bundesjustizminister Heiko Maas gefordert, die Schoah zu einem zentralen Unterrichtsinhalt im Rahmen von Integrationskursen für Flüchtlinge zu machen.