BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wie stabil sind Bayerns Brücken?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Viele Brücken in Bayern stammen aus den 70er-Jahren und sind sanierungsbedürftig. Schwere Lkw, Streusalz, reißendes Flusswasser - all das setzt Brücken im Lauf ihres Lebens zu. Die Instandhaltung kostet viel Geld und Arbeit.

Münchner S-Bahn-Stammstrecke gesperrt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Wochenende ist die Stammstrecke gesperrt. An allen Tunnelstationen sollen unter anderem Bahnsteigkanten saniert und die Stromversorgung erneuert werden. In mehreren Abschnitten will die Bahn Schienen oder Oberleitungen instandsetzen oder erneuern.

A9, A70, A73: Heuer viele Baustellen in Oberfranken

    Auf den oberfränkischen Autobahnen sind 2018 zahlreiche Bauarbeiten geplant. Laut Autobahndirektion Nordbayern fließen heuer mehr als 115 Millionen Euro in die Instandhaltung der Straßen.

    "Kooperationsverbot für Schulsanierung ist ein Fehler"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Schulen in Bayern müssen renoviert und auf den aktuellen Stand gebracht werden. Auch in Nürnberg ist das der Fall, stellt der Schulbürgermeister Klemens Gsell klar. An einer verpassten Instandhaltung ist die Baumaßnahmen aber nicht festzumachen.

    Intensivkur für die Mainschleusen

      Die bis zu 90 Jahre alten Mainschleusen werden auch dieses Jahr wieder saniert. Ab morgen ruht deshalb die Schifffahrt zwischen Goßmannsdorf und Viereth. Frühjahrsputz und Schifffahrtssperre dauern vermutlich drei Wochen.

      Not-OPs im laufenden Betrieb - mehr nicht

        Alles wartet auf eine Entscheidung zur 2. Stammstrecke, doch auch unabhängig davon stehen bei der Münchner S-Bahn wichtige Investitionen an. 100 Millionen Euro jährlich will die Bahn in Instandhaltung und Erneuerung stecken. Von Anton Rauch

        Instandhaltung ist ziemlich teuer
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der "Ludwig-Donau-Main-Kanal" war die erste durchgehende Schiffsverbindung zwischen Nordsee und Schwarzem Meer. Die Instandhaltung ist eine schwierige und teure Aufgabe. Das Wasserwirtschaftsamt steht in der Kritik.