BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Landtag will Steinbrucherweiterung am Heuberg nicht bremsen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Erweiterung des Steinbruchs am Heuberg im Inntal wollen CSU, FW und FDP im Umweltausschuss nicht stoppen. Den SPD-Antrag "Keine Zerstörung des Heubergs – Kein Riedberger Horn 2.0!" zum Schutz des Bergwaldes haben nur die Grünen unterstützt.

Huhn bringt Rennradler zu Fall: Anzeige für Tierhalter

    Rennradfahrer gegen Huhn - dieser Zusammenstoß bescherte einem Freizeitsportler im Inntal eine Kopfplatzwunde, die in der Klinik versorgt werden musste. Der Tierbesitzer des freilaufenden Verkehrshindernisses wurde angezeigt.

    Tiroler Blockabfertigung: Anwohner fordern andere Lösung

      Bei mehr als 300 Lastwagen pro Stunde macht Tirol dicht. Auch heute früh war wieder Blockabfertigung an der Grenze zu Tirol. Regelmäßig stauen sich deshalb die LKW auf der A93 zurück bis zum Inntaldreieck, mit schlimmen Folgen für die Anwohner.

      "Top Gun": Wassermelonen aus dem Inntal

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wassermelonen sind was für heiße Sommertage. Und sie kommen aus warmen Gefilden – bisher jedenfalls. In Nußdorf im Inntal hat ein junger Landwirt jetzt über 5.000 kleine Pflänzchen eingesetzt. Ein durchaus riskantes Projekt.

      Blockabfertigungs-Marathon zu Pfingsten: Staus befürchtet

        Um Pfingsten droht auf der Inntal-Autobahn Richtung Österreich für Lkw wieder Stop-and-go: Das österreichische Bundesland Tirol plant von Freitag an bis Ende der Pfingstferien an acht Tagen Blockabfertigungen für Lkw bei der Einreise aus Deutschland.

        450 Teilnehmer bei Demo gegen Steinbruch-Erweiterung am Heuberg

          Der Betreiber des Steinbruchs am Heuberg im Inntal möchte mehr Gestein abbauen und hat einen Antrag auf Erweiterung gestellt. Anwohner und Naturschützer halten das für unzulässig. Sie protestierten gegen die Pläne - mit prominenter Unterstützung.

          Streit um Steinbruch am Heuberg im Inntal geht weiter

            Seit Jahren gibt es Streit um den Steinbruch am Heuberg bei Nußdorf am Inn. Der Betreiber hat einen Antrag auf Erweiterung gestellt, möchte mehr Gestein abbauen. Anwohner und Naturschützer protestieren gegen die "Wunde am Heuberg".

            Brenner-Nordzulauf: Protest- und Lärmwelle im Rosenheimer Land

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Mit einer "Lärmwelle" haben Bürgerinitiativen gegen den geplanten Neubau einer zweigleisigen Bahntrasse durch das bayerische Inntal protestiert. Mit Töpfen, Trillerpfeifen und Kuhglocken machten Anwohner Krach, wie sie ihn durch die Züge befürchten.

            Bahnentscheid: Brenner-Nordzulauf kommt östlich des Inns

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die Bahn hat sich entschieden: Der Brenner-Nordzulauf soll östlich des Inns gebaut werden. Das hat die Bahn bei einem Pressegespräch bekanntgegeben. Dabei handelt es sich um die von der Bahn violett gekennzeichnete Variante.

            BR24Live 12.30 Uhr: Brenner-Nordzulauf – Tag der Entscheidung

            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Wo wird der Brenner-Nordzulauf im Landkreis Rosenheim gebaut? Östlich oder westlich des Inns? Welche Gemeinden sind betroffen? Heute präsentiert die Deutsche Bahn die Strecke, auf der die Züge künftig fahren sollen. BR24 überträgt live.