BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Antikörper-Studie: Viele Bürger Ischgls waren infiziert

    Im März entpuppte sich der Tiroler Skiort Ischgl als Corona-Epizentrum. Nun liegt eine Studie der Universität Innsbruck vor, für die Bürgerinnen und Bürger auf Antikörper getestet worden waren. Bei fast der Hälfte wurden die Wissenschaftler fündig.

    Zweite Liga in Österreich: Neuer Trainerjob für Bierofka

      Daniel Bierofka, ehemaliger Trainer des Fußball-Drittligisten TSV 1860 München, wird ab der neuen Saison Coach beim FC Wacker Innsbruck. Dies gab der österreichische Zweitligist bekannt.

      Corona-Hotspot Ischgl: Wen trifft die Schuld?

        Bis Anfang März war Ischgl als Top-Skidestination bekannt. Inzwischen verbindet man den Ort eher mit der Verbreitung des Coronavirus. Nun wurde ein 1.000-seitiger Untersuchungsbericht an die Innsbrucker Staatsanwaltschaft übermittelt.

        Tierparks in München und Innsbruck: Kooperation in Krisenzeiten

          Grenzüberschreitende Zusammenarbeit auch in Krisenzeiten: Der Innsbrucker Alpenzoo und der Münchner Tierpark Hellabrunn machen es vor. Sie kooperieren nicht nur beim Austausch von Tieren und beim Artenschutz.

          "We call it a Klassiker" - das Olympia-Eishockeywunder 1976
          • Artikel mit Video-Inhalten

          1976 gewann die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei den Olympischen Winterspielen in Innsbruck völlig unerwartet die Bronzemedaille – bis heute eine der größten deutschen Sensation in dieser Sportart.

          Corona-Krise in Tirol: Ein Bundesland steht unter Quarantäne

            In Tirol geht fast nichts mehr: Die Ortsgrenzen dürfen nur mit triftigem Grund verlassen werden, der Flughafen Innsbruck stellt alle Flüge ein, die Polizei verschärft ihre Kontrollen. In der Bevölkerung herrscht Verständnis für die rigiden Maßnahmen.

            Zwei Infizierte: Corona-Virus ist in Tirol angekommen

              In Österreich gibt es die ersten nachgewiesenen Coronavirus-Fälle. Bei zwei Patienten in der Innsbrucker Klinik konnte der Verdacht bestätigt werden. Bei den Betroffenen handelt es sich um zwei junge Italiener aus Lombardei.

              Kanzler Kurz: Blockaden im Fernverkehr werden verschärft
              • Artikel mit Audio-Inhalten
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Die Blockabfertigung für LKW in Tirol wird in diesem Jahr verschärft. Das kündigten Österreichs Kanzler Sebastian Kurz und der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter heute in Innsbruck an.

              Keine Einigung über Brenner-Transit in Innsbruck

                Der Brennerpass ist eine der wichtigsten Nord-Süd-Transitstrecken Europas. Die Belastung der Anwohner durch Schadstoffe und Lärm sorgt für Konflikte. Bei einem Spitzentreffen im Innsbrucker Landhaus wurde nun erneut keine Lösung erzielt.

                Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt
                • Artikel mit Video-Inhalten

                Der ehemalige Langläufer Johannes Dürr ist vom Landgericht Innsbruck zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Dürr hatte sich zuvor teils schuldig bekannt und vor allem sein eigenes Blutdoping erneut eingestanden.