BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Müllfahrer Daniel Kohnmünch: systemrelevanter Job trotz Handicap
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wer eine Förderschule besucht hat, hat es oft schwer, einen Job zu finden. Doch es gibt Ausnahmen und Vorbilder: Junge Menschen, die trotz Startschwierigkeiten ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren. Einer von ihnen ist Daniel Kohnmünch.

Weniger Aufträge für Behinderten-Werkstätten wegen Corona
  • Artikel mit Video-Inhalten

Werkstätten für behinderte Menschen haben es in der Coronakrise schwer. Einerseits bleiben Aufträge aus, andererseits sind gerade Werkstatt-Beschäftigte wegen ihrer Behinderung besonders gefährdet. Der Weg zu mehr Inklusion ist steinig.

Bewerbungsphase für Erlanger Inklusionspreis startet

    Die Stiftung Lebenshilfe Erlangen will auch heuer wieder Inklusions-Projekte auszeichnen, bei denen Menschen mit Beeinträchtigungen eingebunden sind. Vorschläge werden ab jetzt angenommen.

    Würzburger Kickers starten Kooperation für mehr Inklusion

      Am Sonntag ist Welt-Down-Syndrom-Tag. Der Fußball-Club Würzburger Kickers nimmt ihn zum Anlass, um eine offizielle Kooperation mit dem Unternehmensverbund Mainfränkische und dem Verein Lebenshilfe Würzburg zu starten.

      Vinzenz Werke: Gelungene Inklusion auf dem ersten Arbeitsmarkt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Menschen mit Behinderung können auch auf dem sogenannten ersten Arbeitsmarkt gut integriert werden. Das zeigt die Arbeit der Vinzenz Werke in Würzburg. Den Menschen dort gibt das Selbstvertrauen und ein echtes Einkommen.

      Gaming: Wie sich Menschen mit Behinderung ihr Hobby zurückholen

        Lange Zeit nahmen Computerspiele kaum Rücksicht auf Menschen mit Behinderungen. Doch das ändert sich. Die Spiele werden inklusiver und stehen mehr Menschen offen - auch dank neuer Eingabemethoden.

        Werden Menschen mit Behinderung in der Corona-Zeit vergessen?

          Menschen mit Behinderung, die leben wie Raul Krauthausen, nicht in einem Heim, sondern daheim, sind in der ersten Fassung der Corona-Impfverordnung nicht vorgekommen. Haben wir in der Pandemie Menschen mit Behinderung vergessen? Possoch klärt!

          Gründer-Idee in Würzburg: ein inklusives Café "ohne Grenzen"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Steven Henze hat eine Vision. Der Sozialpädagoge will in Würzburg das Café "Senza Limiti" eröffnen, wo Menschen mit Behinderung eine Arbeit in der Mitte der Gesellschaft finden sollen. Jetzt hat das Sozialprojekt ein wichtiges Etappenziel erreicht.

          Kommen Staatshilfen für Inklusionsbetriebe noch rechtzeitig?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Corona-Krise hat auch den Inklusionsbetrieben und anderen Sozialunternehmen zugesetzt. Denn während des ersten Lockdowns haben sie kaum Finanzhilfen bekommen. Zu kämpfen haben beispielsweise die Inklusionsbetriebe der Nürnberger Lebenshilfe.

          Tag der Menschenrechte: Rechte von Menschen mit Demenz
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Selbstbestimmt leben – das wünschen sich auch Menschen mit einer Demenzerkrankung. Doch in der Gesellschaft werden sie oft bevormundet und auf ihre Erkrankung reduziert. Häufig stehen sich dabei zwei Werte gegenüber: Sicherheit und Selbstbestimmung.