BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Plötzlich wieder Kontakte: Die ungewohnte Nähe nach dem Lockdown

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Infektionszahlen sinken und die Corona-Regeln werden gelockert. Jetzt treffen wir wieder mehr Menschen. Noch auf Abstand getrimmt, fühlt sich die zurückgewonnene Nähe oft fremd an. Doch wir können uns wieder aneinander gewöhnen, sagen Experten.

So entwickeln sich die Corona-Zahlen in Deutschland

    Wo ist die Inzidenz besonders hoch? Steigt die Zahl der Neuinfektionen? Welche Altersgruppe ist am stärksten betroffen? Unsere interaktiven Grafiken zeigen mit verschiedenen Kennwerten, wie die Corona-Pandemie in Deutschland verläuft.

    Corona-Infektionszahlen im Landkreis Lindau steigen wieder

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit dem Wochenende steigt im Landkreis Lindau die Zahl der Corona-Infektionen wieder an. Laut Landratsamt stecken sich vor allem die Menschen in Asylbewerberunterkünften und in Familien an, doch auch Schulen sind wieder betroffen.

    Wie sinnvoll sind jetzt noch Schnelltests für Kita-Kinder?

      Seit Wochenbeginn gibt es in Bayern kostenlose Corona-Tests auch für Kita-Kinder. Angesichts niedriger Infektionszahlen ist allerdings umstritten, wie sinnvoll diese Schnelltest derzeit eigentlich sind.

      RKI registriert 1.117 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 24,3

        Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet 1.117 neue positive Corona-Tests. Das sind 861 weniger als am Montag vor einer Woche. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter auf 24,3 von 24,7 am Vortag.

        RKI registriert 2.440 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 24,7

          Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem RKI binnen eines Tages 2.440 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die 7-Tage-Inzidenz sinkt auf 24,7. Wegen des Feiertags am Donnerstag könnten allerdings weniger Fälle entdeckt worden sein.

          Bayern hebt Katastrophenfall auf

          • Eilmeldung

          Die bayerische Staatsregierung hebt wegen gesunkener Corona-Infektionszahlen den ausgerufenen Katastrophenfall von Montag an auf. Das hat Ministerpräsident Markus Söder (CSU) nach einer Kabinettssitzung bekanntgegeben.

          Sinkende Corona-Zahlen: Aiwanger will Innengastronomie öffnen

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wegen der sinkenden Infektionszahlen in Bayern fordert Wirtschaftsminister Aiwanger eine Öffnung der Innengastronomie. Man solle "den Sommer nutzen". Aiwanger will zudem die Öffnung von Bars und Clubs - das will auch die Dehoga.

          Trotz sinkender Infektionszahlen: Darum steigt die Inzidenz

            Von der 7-Tages-Inzidenz hängt im Moment so einiges ab: der Besuch im Biergarten, die unbeschwerte Shoppingtour im Stadtzentrum. Doch nun steigen die Zahlen vielerorts wieder leicht. Was hat das zu bedeuten?

            Es geht wieder los – Messeveranstalter sind optimistisch

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Hoffnung in der Messebranche: Sinkende Corona-Infektionszahlen, Impfungen sowie positive Signale der Politik sorgen für Optimismus nach einem extrem schwierigen Jahr. Zum 1. September sollen in Bayern wieder Messen möglich sein.