BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landratsamt Bamberg meldet Tuberkulose-Fall
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Region Bamberg ist eine Frau an Tuberkulose erkrankt. Das Landratsamt will deshalb rund 200 Kontaktpersonen testen. Die Untersuchungen sollen in den nächsten zwei Wochen stattfinden.

Grippe und Co: Impfungen reduzieren Risiko von Doppelinfektionen

    Das Coronavirus steht momentan im Fokus, sodass andere Infektionskrankheiten wie Grippe oder Keuchhusten eher in Vergessenheit geraten. Dabei können Impfungen gegen diese Leiden das Risiko gefährlicher Doppel- oder Mehrfachinfektionen reduzieren.

    Wie Robert Koch die Medizin revolutionierte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Sein ganzes Leben lang war Robert Koch auf der Jagd nach Krankheitserregern. Er fand die Ursachen für Tuberkulose, Milzbrand und Cholera und rettete so Millionen Menschenleben. Doch sein eigenes nicht: Der Bakterienbekämpfer starb an einer Infektion.

    Welt-Malaria-Tag: Kaum Fortschritte bei Malaria-Bekämpfung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) stirbt alle zwei Minuten ein Kind an Malaria. Noch ist kein wirksamer Impfstoff gegen die vorwiegend in Afrika verbreitete Infektionskrankheit auf dem Markt. Doch es gibt trotzdem Hoffnung.

    #BR24Zeitreise: Typhus in Sünching
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hygiene ist damals wie heute essenziell. In Sünching war der Umstieg auf eine zentrale Wasserversorgung aufgrund hoher Kosten lange umstritten. 1965 kommt es wegen verunreinigter Brunnen zu Typhus-Fällen.

    Tot oder lebendig - was Impfstoffe unterscheidet

      Impfstoffe haben vielen Infektionskrankheiten ihren Schrecken genommen. Sie lassen sich in zwei Gruppen einteilen: Totimpfstoffe und Lebendimpfstoffe. Der Unterschied macht unter anderem aus, ob und wann Auffrischungsimpfungen notwendig sind.

      Coronavirus: Woher kommen Zoonosen?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wenn wir Menschen die Lebensräume von Tieren zerstören, dann gefährden wir unsere Umwelt und Gesundheit. Studien belegen einen Zusammenhang von Umweltzerstörungen und mehr Infektionskrankheiten aus dem Tierreich, sogenannter Zoonosen.

      Tuberkulose - die tödlichste Infektionskrankheit der Welt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Tuberkulose gehört zu den Infektionskrankheiten, an denen weltweit die meisten Menschen sterben. Dabei wäre sie leicht zu behandeln. TBC ist in Deutschland fast in Vergessenheit geraten, weltweit allerdings ist sie eine "globale Katastrophe".

      Was ist eine Pandemie und wann wird sie gefährlich?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Weltgesundheitsorganisation hat den Ausbruch des neuen Coronavirus nun als Pandemie eingestuft. Das Ausmaß der Erkrankungen und der Todesfälle weltweit habe zu dieser Entscheidung geführt. Was bedeutet das jetzt?

      #Faktenfuchs: Überträgt sich Corona zwischen Mensch und Tier?

        Viele Halter von Haustieren fragen sich, ob das Coronavirus vom Menschen zum Tier übertragen werden kann – und umgekehrt. Ein #Faktenfuchs zum Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse.