BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

125. Todestag von Sigmund Schuckert: Die Suche nach dem Antrieb
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er beleuchtete zum ersten Mal die Kaiserstraße, ließ die Nürnberger mit der Straßenbahn fahren und kümmerte sich als "Vater Schuckert" um seine Mitarbeiter. Über einen Pionier der Industrialisierung zwischen Erfindergeist und Unternehmertum.

Powerfrau und Pionierin: Ellen Ammann

    Ellen Ammann gründete in München die erste katholische Bahnhofsmission in Deutschland und den Landesverband Bayern des Katholischen Deutschen Frauenbundes. Mit ihren Ideen war sie ihrer Zeit oft voraus – und hatte mit vielen Widerständen zu kämpfen.

    Die Geschichte des Brots - von Hefe und Hungersnöten

      Seit 11.000 Jahren baut der Mensch Getreide an und lebt davon. Lange Zeit änderte sich die Herstellung von Brot nicht gravierend. Erst die Industrialisierung sorgte dafür, dass einmalige Missernten nicht zwangsläufig zu großen Hungersnöten führten.

      Großkundgebung für ökologische Landwirtschaft
      • Artikel mit Video-Inhalten

      "Wir haben es satt". Unter diesem Motto demonstrierten Bauern und Umweltaktivisten gegen die Industrialisierung in der Landwirtschaft. Anlass war die Grüne Woche. Die Demonstranten fordern mehr Ökologie und bessere Chancen für Familienbetriebe.

      Demo für ökologischere Landwirtschaft in Berlin
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Tausende Bauern und Umweltaktivisten sind unter dem Motto "Wir haben es satt" zu einer Demonstration in Berlin gestartet. Mit dem Protestmarsch wollen sie parallel zur Grünen Woche ein Zeichen gegen die Industrialisierung der Landwirtschaft setzen.

      Die vergessenen Helden der Industrialisierung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Von Lokomotiven und Automobilen schwärmte man um 1900, von technischen Entdeckungen, die den Transport schneller und leichter machen sollten. Nur sah die Realität der Zeit weniger modern aus: Pferde sorgten für die Mobilität im Alltag.

      Hubert Weiger bleibt Landeschef

        Hubert Weiger ist als Vorsitzender des Bund Naturschutz Bayern wiedergewählt worden. Bei der Landesversammlung in Deggendorf erhielt er 95 Prozent der Stimmen. Außerdem fand eine Protestaktion gegen die Industrialisierung der Landwirtschaft statt.

        Deutsche Unternehmen ergattern wieder viele Aufträge

          Der Trend zur Abwanderung scheint gestoppt: US-Firmen investieren wieder in die heimischen Fabriken und modernisieren bestehende Anlagen. Besonders viele Aufträge gehen an deutsche Maschinenbauer und Elektronik-Spezialisten. Von Stephan Lina

          IG Metall warnt vor "De-Industrialisierung" Deutschlands
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Tschechischer Regierungschef zu Gast in Bayern +++ Personalrat klagt gegen Leitung des Bundesamtes für Migration +++ BayernSPD: AKW Gundremmingen ist "tickende Zeitbombe" +++ Lange Haft für Kinderarzt in Augsburg

          Die Türkei zwischen Modernität und Identitätsverlust
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Werke junger türkischer Künstler geben einen Einblick in die Folgen der Industrialisierung in der Türkei. Sie erinnern an das, was auch in Selb ein Mal Realität war. Claudia Stern hat die Ausstellung im Porzellanikum besucht.