BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Indien: Erdrutsch auf Teeplantage mit über 40 Toten

    Bei einem Erdrutsch auf einer Teeplantage im südindischen Bundesstaat Kerala sind mindestens 43 Arbeiter ums Leben gekommen. Die Suche nach weiteren Opfern werde durch den anhaltenden Monsun-Regen behindert, teilte die Polizei mit.

    Wie aus einer Zwangs-Quarantäne ein superlässiges Album entstand
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ihr seid Musiker und steckt in Mexiko fest? Macht ja nichts, nehmt ihr halt ein Album auf und geht dann an den Strand. Die Indie-Popper Erlend Øye und Sebastian Maschat von "The Whitest Boy Alive" haben's genau so gemacht: "Quarantine at El Ganzo".

    Trump will TikTok in den USA verbieten lassen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Indien hat es bereits getan - jetzt könnten auch die USA folgen: Präsident Donald Trump hat angekündigt, das soziale Netzwerk TikTok landesweit verbieten zu wollen. Laut Insidern wird bereits über einen Kauf des Netzwerks durch Microsoft spekuliert.

    Pandemie weltweit: Corona-Höchstwerte in immer mehr Ländern

      Nicht nur in Deutschland und Europa steigen die Corona-Fallzahlen. Weltweit melden mehrere Staaten Höchstwerte an Infektionen und müssen Rückschläge im Kampf gegen die Pandemie hinnehmen. Eine Übersicht.

      Seit Monaten getrennt: Fern-Liebe in Zeiten von Corona
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen Corona kommen viele Paare an ihre Grenzen. Lebt der oder die Liebste etwa in den USA, Brasilien oder Indien, ist ein Treffen derzeit kaum möglich. Tausende Paare sind seit Monaten getrennt. Mehrere Initiativen kämpfen für Reiseerleichterungen.

      TikTok-Verbot in den USA rückt näher

        US-Außenminister Mike Pompeo denkt öffentlich über ein Verbot von TikTok nach. Es wäre ein weiterer Rückschlag für die chinesische Social Media-App, denn zuletzt hat bereits Indien sie verboten. Auch in Europa wären die Folgen zu spüren.

        A.A. Williams: Metal, Klassik und weibliche Selbstbehauptung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Singer-Songwriterin A.A. Williams ist eine Senkrechtstarterin der britischen Musikszene. Im April 2019 trat sie zum ersten Mal live auf die Bühne und jetzt veröffentlicht sie – nach zwei von der Kritik hochgelobten EPs – ihr Debütalbum.

        Niedrige Sterbe-Rate: Beweis für Harmlosigkeit von Corona?

          Corona-Relativierer verweisen gerade häufig auf das Ausland - vor allem auf Länder, in denen die Zahl der Infizierten zunimmt, der Anteil der Toten jedoch nicht. Doch sind niedrige Todesraten wirklich ein Grund zur Entwarnung? Ein #Faktenfuchs.

          Vom Druck, glücklich zu sein: Bhutans junge Demokratie

            Bhutan, das letzte Paradies auf Erden? Zwischen China und Indien leben 770.000 Einwohner nach buddhistischer Religion. Sinnsuchende Touristen haben den Mini-Staat als Hort der Ruhe für sich entdeckt. Es gilt als Land des Glücks.

            Haim treten gegen die Altherren-Atmosphäre der Musikindustrie an
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die drei Schwestern von Haim haben sich vom Indie-Rock-Geheimtipp zu einer großen Band entwickelt: mit klarer politischer Haltung und ur-amerikanischem Sound. Ihr neues Album "Women in Music Pt. III" hat auch eine feministische Botschaft.