BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Trotz Erstimpfung: Seehofer mit Corona infiziert

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich mit dem Coronavirus angesteckt - trotz Erstimpfung mit Biontech. Krankheitssymptome hat der Innenminister aber derzeit nicht. Seehofer befindet sich in häuslicher Isolation.

Spahn verspricht jetzt viel Impfstoff von Johnson & Johnson

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ebenso wie beim Corona-Impfstoff von Astrazeneca wird nun bei dem Präparat von Johnson & Johnson die Priorisierung aufgehoben. Es gibt auch schon einen Zeitpunkt, wann größere Mengen zur Verfügung stehen sollen.

Söder hält Lockdown über Juni hinaus für möglich

    Bayerns Ministerpräsident Söder hält eine Verlängerung des Corona-Lockdowns über Juni hinaus für möglich. Deutschland sei "noch nicht überm Berg". Der Virologe Drosten äußerte sich hingegen ungewohnt optimistisch.

    Interaktive Karte: Hier stehen die Impfzentren in Bayern

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Bayern hat sich auf Corona-Impfungen vorbereitet: In jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt steht seit Mitte Dezember ein Impfzentrum. Messe, Kaserne, Bad - die Einrichtungen sind verschieden. Unsere Karte zeigt die Standorte in Ihrer Region.

    Corona: Aktuelle Zahlen zur Impfung in Bayern

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Wie viele Menschen wurden bereits gegen Corona geimpft? Hier finden Sie aktuelle Zahlen zur Corona-Impfung in Bayern und Deutschland.

    Corona-Ticker Oberbayern: Blutspenden vor und nach Impfungen

      Blutspenden sind sowohl direkt vor als auch direkt nach Corona-Impfungen möglich. Darauf weist der Blutspendedienst des BRK hin. Und die Seenschifffahrt hofft auf Gleichstellung mit der Außengastronomie. Das Wichtige im Corona-Ticker für Oberbayern.

      Corona-Impfung unproblematisch bei Immunkrankheit

        Bei Menschen mit chronisch-entzündlichen Erkrankungen spricht nichts gegen eine Corona-Impfung. Doch nicht alle Betroffenen entwicklen einen ausreichenden Schutz. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie von Wissenschaftlern des Erlanger Uniklinikums.

        EU besiegelt Kauf von bis zu 1,8 Milliarden Biontech-Impfdosen

          Die EU hat einen Vertrag mit Biontech und Pfizer über die Lieferung von bis zu 1,8 Milliarden weiteren Corona-Impfstoffdosen geschlossen. Das teilte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen am Samstag am Rande eines Gipfeltreffens mit.

          Holetschek wirbt für Entnahme von Extradosen Impfstoff

            Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek wirbt für die fachgerechte Entnahme einer siebten beziehungsweise elften Dosis bei Mehrdosenbehältnissen zugelassener COVID-19-Impfstoffe, um mehr Menschen einen raschen Schutz zu ermöglichen.

            #Faktenfuchs: Können stillende Frauen sich impfen lassen?

              Immer mehr Menschen in Deutschland sind geimpft. Für manche Gruppen ist die Impfung aber nur eingeschränkt empfohlen: zum Beispiel für stillende Mütter. Sind sie selbst gefährdet oder hat die Impfung Auswirkungen auf die Säuglinge? Ein #Faktenfuchs.