BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Ticker Oberfranken: Astrazeneca in Lichtenfels und Coburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lichtenfels und Coburg bieten kurzfristig Impftermine für über 60-Jährige mit dem Astrazeneca-Vakzin an. Derweilen hebt Bamberg Corona-Beschränkungen teilweise auf, in Coburg werden sie verschärft. Alle Entwicklungen der Woche im Ticker.

Neue Lieferpläne: Ein Drittel der Impfdosen geht an Arztpraxen

    Das Bundesgesundheitsministerium veröffentlichte neue Lieferprognosen für die Corona-Impfstoffe in den kommenden Wochen. Darin ist erstmals festgehalten: Ein Drittel der Impfdosen wird für die Arztpraxen reserviert.

    Impfzentren in Ober- und Mittelfranken sind an Ostern geöffnet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Impfen heißt die Devise in diesen Corona-Zeiten bei steigenden Inzidenzen. Damit es auch über Ostern weitergeht mit den Impfungen, sind viele mittel- und oberfränkische Impfzentren auch über die Feiertage geöffnet.

    Corona-Ticker Oberfranken: LGL meldet 278 Neuinfektionen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das LGL meldet 278 Neuinfektionen in Oberfranken. In Neustadt b. Coburg nimmt eine Schnellteststation den Betrieb auf. Im Landkreis Kronach sollen sich alle Impfwilligen für einen Impftermin registrieren lassen. Die Entwicklungen der Woche im Ticker.

    BR-Recherche zur Impf-Priorisierung: Das erzählen BR24-User
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Impftermin-Vergabe: Werden Ältere benachteiligt? Unsere BR-Recherche hat viele animiert, uns ihre Erfahrungen und Meinungen mitzuteilen. Im Fokus: der Algorithmus der Impfzentren, aber auch allgemeine Überlegungen zum Sinn der Alterspriorisierung.

    Impftermin-Vergabe: Werden Ältere benachteiligt?

      In Bayern haben viele Über-80-Jährige noch keinen Impftermin, während Jüngere geimpft werden. BR-Recherchen deuten darauf hin, dass die eingesetzte Software ältere Impfwillige benachteiligen könnte. Wie genau sie arbeitet, bleibt jedoch geheim.

      Straubinger Polizei warnt vor Betrugsmasche mit Impfterminen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Im Raum Straubing versuchen offenbar Kriminelle, Unsicherheiten rund um die Terminvergabe bei Impfzentren auszunutzen. Ältere Menschen erhalten einen Anruf - angeblich um einen Termin vereinbaren zu können. Dabei wird dann nach Kontodaten gefragt.

      Astrazeneca: Impfungen laufen auch in Franken wieder an
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Nach einem vorübergehenden Stopp werden die Impfungen mit dem Vakzin von Astrazenca auch in Ober- und Mittelfranken wieder aufgenommen. Jetzt müssen zahlreiche ausgefallene Impftermine nachgeholt werden.

      Kein Vorrang bei der Impfung: Diabetiker scheitert vor Gericht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ein Diabetes-Patient aus dem Raum Würzburg wollte bis spätestens Ende des Monats einen Corona-Impftermin erhalten und zog deshalb vor das Würzburger Verwaltungsgericht. Sein Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung wurde jetzt abgelehnt.

      Astrazeneca-Stopp: Viele Impftermine in der Oberpfalz fallen aus
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach dem Astrazeneca-Stopp fallen auch in der Oberpfalz Impftermine aus. Deutschlandweit gab es sechs Thrombose-Fälle, die mit dem Vakzin zusammenhängen könnten. Ein Oberpfälzer Mediziner rechnet aber mit der erneuten Freigabe des Impfstoffs.