BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

BR24Live ab 14.55 Uhr – Impfstrategie: Vorbild Israel?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kein Land der Welt impft so schnell wie Israel. Was kann Deutschland von Israel beim Corona-Management lernen? Tim Aßmann und Susanne Glass beantworten im Studio Tel Aviv Ihre Fragen.

Israel und der Impfpass: Kultur-Genuss wie früher?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der grüne Impfausweis soll in Israel wieder Normalität im Kulturbereich ermöglichen. Erste Konzerte finden wieder statt, Einlass gibt es nur mit digitaler Impfbestätigung. Gerade jüngere Israelis empfinden das als Impfpflicht durch die Hintertür.

BR24Live: Tagesgespräch - Mehr Lockerungen für Geimpfte?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Als Tourist verreisen, ein Konzert erleben, ein Restaurant besuchen - in der Corona-Pandemie ist vieles nicht möglich. Diskutieren Sie mit im Tagesgespräch: Sollte es für Geimpfte Erleichterungen geben? Die Nummer ins Studio: 0800 - 94 95 95 5.

Piks oder Kündigung: Corona-Impfung wird Pflicht im Vatikan

    Der Vatikan ergreift drastische Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Angestellten des Kirchenstaats droht künftig bei einer Verweigerung der Impfung gegen Covid-19 die Entlassung.

    FAQ: Wie wirkt die Impfung und welche Nebenwirkungen hat sie?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am 27. Dezember 2020 haben in Deutschland die Impfungen gegen Corona begonnen. Wer kann sich wann impfen lassen, welche Nebenwirkungen hat eine Corona-Impfung und wie gut wirkt sie? Wir beantworten viele praktische Fragen.

    Zweite Corona-Impfrunde in Laufer Seniorenheim
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das Seniorenheim "bei St. Otto" in Lauf gehört zu den ersten Einrichtungen seiner Art, dessen Belegschaft und Bewohner jetzt schon die zweite Corona-Impfung erhalten haben. Eine Diskussion um Impfpflicht hat es hier nicht gegeben.

    Kommentar: Keine rechtliche, aber moralische Pflicht zur Impfung

      Ministerpräsident Söder hat eine Impfpflicht für Pflegekräfte ins Spiel gebracht - Berufsverbände lehnen das ab. Eine rechtliche Pflicht zur Impfung kann es nicht geben, gleichwohl sollte man sich aber verpflichtet fühlen, meint Tilman Kleinjung.

      Söders Idee einer "Impfpflicht" für Beschäftigte - geht das?

        Mit der Idee einer Impfpflicht für Pflegeberufe hat Markus Söder eine bundesweite Debatte ausgelöst. Auch in anderen Berufen fragen Beschäftigte, ob ihr Arbeitgeber sie zum Impfen verpflichten darf. Das hängt davon ab, was die Regierung entscheidet.

        Viel Kritik an Söders Vorstoß für Impfpflicht für Pflegekräfte
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Überlegungen des bayerischen Ministerpräsidenten Söder zu einer Impfpflicht für Pflegekräfte stoßen auf deutliche Kritik. Der Berufsverband für Pflegeberufe lehnt eine Impfpflicht strikt ab, Politiker mehrerer Parteien warnen vor der Debatte.

        Impfpflicht-Debatte: Genug Impfbereitschaft in der Oberpfalz
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Dass sich zu wenig Pflegekräfte gegen Corona impfen lassen, davon kann offenbar in der Oberpfalz nicht die Rede sein. In manchen Kliniken ist die Impfbereitschaft sogar höher, als Impfstoff zur Verfügung steht. Eine Impfpflicht sieht man skeptisch.