BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Dutzendteich-Kiosk abgefackelt: mehrere Gasexplosionen

  • Artikel mit Video-Inhalten

Zahlreiche Fußball- und Eishockeyfans haben sich an dem Kiosk am Dutzendteich vor Heimspielen noch schnell ein Bratwurstbrötchen oder ein Bier geholt, jetzt liegt der Imbiss in Schutt und Asche. In der Nacht zum Freitag brannte er völlig aus.

Prozess startet: Anschläge in Waldkraiburg auf türkische Läden

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Aus Hass auf Menschen türkischer Abstammung soll ein Mann Anschläge in Waldkraiburg verübt haben. Heute beginnt in München der Prozess. Der mutmaßliche Täter soll IS-Anhänger sein. Der Verdacht war zunächst in eine andere Richtung gegangen.

Imbissbuden-Betreiber greift Kollegen mit Messer an

    Bei einer Messerattacke in einem Münchner Imbiss ist einer der beiden Betreiber schwer verletzt worden. Sein Arbeitskollege griff ihn laut Polizei an, nachdem die beiden wegen finanzieller Angelegenheiten in Streit geraten waren.

    Straubing: Alternative für Ersatz-Gäubodenfest genehmigt

      Nachdem die Stadt Straubing einem Gäubodenfest To-Go eine Absage erteilt hatte, gibt es jetzt Ersatz. Vier Wochen lang sollen in der Innenstadt Fahrgeschäfte, Imbissstände und Losbuden aufgestellt werden. Wann genau ist noch unklar.

      Das Leben ist eine Raststätte: Lerchs Kino-Doku "B12"

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Draußen rauschen das Leben und der Verkehr der Bundesstraße vorbei, drinnen im Imbiss denken die Stammkunden an die nächste Halbe genauso wie an die letzten Dinge. Lerchs Doku begeistert mit einem Mix aus Banalität und Biertisch-Philosophie.

      O-Ton B5: Hollstein dankt Helfern nach Messerattacke

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der von einem Attentäter angegriffene Bürgermeister von Altena, Hollstein, hat sich zur Tat geäußert. Im Rathaus dankte der CDU-Politiker den beiden Männern, die ihm bei dem Angriff in einem Döner-Imbiss zur Hilfe gekommen waren.

      Nach Anschlag in London: Polizei durchsucht weiteres Gebäude

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die britische Polizei durchsucht im Zusammenhang mit dem U-Bahn-Anschlag vom Freitag derzeit offenbar einen Imbiss. Zuvor hatte sie bereits zwei Wohnungen unter die Lupe genommen.

      Haftstrafen für Überfall auf Ebersberger Döner-Imbiss

        Im Prozess um den Überfall auf einen Ebersberger Döner-Imbiss hat das Landgericht München sein Urteil gefällt. Die Haupttäter bekamen mehrjährige Haftstrafen. Allerdings blieb das Gericht dabei deutlich hinter der Forderung des Staatsanwalts zurück.

        Überfall auf Ebersberger Döner-Imbiss

          Im Prozess um den Überfall auf einen Ebersberger Döner-Laden wird am Vormittag das Urteil erwartet. Die Staatsanwaltschaft spricht von einer fremdenfeindlichen Tat und fordert für alle acht Angeklagten Haftstrafen – teils auf Bewährung.

          Überfall auf Ebersberger Döner-Imbiss - Plädoyers

            Im Prozess um den brutalen Überfall auf einen Ebersberger Döner-Laden hat der Staatsanwalt für alle acht Angeklagten Haftstrafen – teilweise auf Bewährung – beantragt. Das Urteil soll morgen fallen.