Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ab heute: Ikea kauft gebrauchte Möbel zurück
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ab sofort können Kunden ihre gebrauchten Ikea-Möbel in allen Filialen an den schwedischen Konzern zurückverkaufen. Das Unternehmen sieht dies als Beitrag zum Umweltschutz. Kritiker glauben aber, dass damit der Umsatz angekurbelt werden soll.

Ikea kauft ab 15. Juli bundesweit gebrauchte Möbel zurück

    Kunden des schwedischen Möbelhauses Ikea können künftig an allen Standorten in Deutschland gebrauchte Möbel zurückgeben - und bekommen dafür eine Guthabenkarte.

    DDR-Design-Papst Rudolf Horn feiert 90. Geburtstag
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seine MDW-Schrankwand machte Rudolf Horn auch im Westen bekannt: als "Mister IKEA" Ostdeutschlands. Das variable Wohnen war für ihn das A und O. Heute wird der Designer Rudolf Horn 90 Jahre alt.

    Warnstreiks im bayerischen Handel gehen heute weiter

      Die Warnstreiks im Tarifkonflikt des bayerischen Handels gehen heute weiter. Die Gewerkschaft Verdi ruft rund 1.500 Beschäftigte zu Aktionen auf. Betroffen sind etwa 40 Betriebe im Einzel- und Großhandel wie Bauhaus, Edeka, Ikea, Lidl oder Zara.

      Welche Rechte haben Verbraucher bei der Rückgabe von Waren?

        Der Möbelkonzern Ikea hat angekündigt, sein kulantes Rückgaberecht deutlich einzuschränken. Zu viele Kunden hatten es missbraucht. Verbraucher fragen sich: Welche Rechte habe ich bei Umtausch oder Rückgabe eines Artikels? Von Ralf Schmidberger

        Zu teuer: Bertelsmann-Tochter schließt Druckerei in Nürnberg
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Sie drucken Kataloge für Ikea, Otto und das ADAC-Magazin – und machten damit zuletzt Verluste. Jetzt will das Druckunternehmen Prinovis seinen Standort in Nürnberg schließen. Mehr als 900 Jobs gehen dadurch verloren.

        Ikea kommt nicht nach Memmingen

          Das Möbelhaus Ikea kommt nicht nach Memmingen. Das teilten Stadt und Unternehmen mit. Der schwedische Konzern verfolge die Pläne mit Einrichtungshaus und angeschlossenem Fachmarktzentrum nicht weiter, heißt es in der Stellungnahme.

          Ikea Rückzug: Memmingen reagiert gelassen

            Eigentlich war alles klar: die Verhandlungen abgeschlossen, die Verträge mit der Stadt unterzeichnet. Doch dann legt Ikea eine Vollbremsung hin. Das geplante Möbelhaus mit Fachmarktzentrum wird nicht gebaut. In Memmingen sieht man das gelassen.

            IKEA kommt nicht nach Memmingen
            • Eilmeldung

            IKEA will den geplanten Standort Memmingen mit einem Einrichtungshaus und einem Fachmarktzentrum nicht weiter verfolgen. Das hat die Konzernleitung soeben der Stadtverwaltung mitgeteilt.

            Katalog ganz ohne Frauen: Ikea in Israel angeklagt

              Ikea ist in Israel wegen Diskriminierung von Frauen angeklagt. In einem Sonderkatalog des schwedischen Möbelunternehmens für streng-religiöse Juden wurde bewusst auf Fotos von Frauen verzichtet.