Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Klimaaktivisten in Nürnberg verpassen Kanzlerin Merkel
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Demonstranten der Fridays for Future-Kundgebung sind nicht wie geplant auf Angela Merkel getroffen. Sie war im Rahmen des Gewerkschaftstages der IG Metall in der Messe Nürnberg zu Gast. Die Zukunft wurde trotzdem symbolisch zu Grabe getragen.

Digitalisierung und Autoindustrie: Alternativen zu Stellenabbau?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei den Autoherstellern stehen Elektromobilität und Digitalisierung ganz oben auf der Agenda. Für viele Mitarbeiter bedeutet der Umbruch den Jobverlust. So auch am Continental-Standort in Roding.

Merkel bei IG Metall: "Beschäftigung nicht aufs Spiel setzen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei einer Rede vor den Delegierten des IG-Metall-Gewerkschaftstages davor gewarnt, eine konjunkturelle Krise herbeizureden. In ihrer Ansprache verwies sie unter anderem auf ihre Erfolge.

Gewerkschaftstag: Was erhoffen sich Delegierte aus Bayern?

    Alle vier Jahre findet der Gewerkschaftstag der IG Metall statt, dieses Mal in Nürnberg unter dem Motto "Miteinander für morgen" . Wir haben bei bayerischen Delegierten nachgefragt, welche Botschaft vom Gewerkschaftstag ausgehen soll.

    Kanzlerin in Nürnberg: Demonstranten tragen Zukunft zu Grabe

      Beim Gewerkschaftstag der IG Metall in Nürnberg wird am Donnerstag Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet. Während Delegierte auf Geld für neue Technologien hoffen, wollen Demonstranten ihren Unmut über das Klima-Paket ausdrücken.

      IG Metall erwartet von Regierung milliardenschwere Investitionen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Metall-Gewerkschaft stellt sich für die Zukunft auf. In seiner Grundsatzrede forderte der Vorsitzende klare Vorgaben der Politik. Schwerpunkte sind der Handelsstreit zwischen den USA und China, Klimawandel und Digitalisierung.

      IG Metall Nürnberg: Damals, heute und Zukunfts-Herausforderungen

        Seit Sonntag hält die IG Metall in Nürnberg ihren Bundeskongress ab. Dabei geht es um die anstehenden Herausforderungen der Zukunft - nicht die ersten Probleme, die die Gewerkschaft zu meistern hat.

        Vertrauensbeweis? IG Metall-Chef Hofmann wiedergewählt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Mit dem zweitschwächsten Ergebnis in der Geschichte der IG Metall ist Jörg Hofmann als Vorsitzender der größten deutschen Gewerkschaft wiedergewählt worden. Das Ergebnis von 71 Prozent gilt als Überraschung. Eine Analyse.

        Protest: Forderung nach Perspektiven für Conti Roding
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Rund 400 Beschäftigte und weitere Teilnehmer haben gegen die Schließung des Continental-Werks in Roding protestiert. Sie forderten "echte Perspektiven" für den Standort im Landkreis Cham.

        Hofmann steht weiter an der Spitze der IG Metall

          Jörg Hofmann wird weitere vier Jahre die IG Metall führen, die größte Einzelgewerkschaft der Welt. Auf dem mehrtägigen 24. Gewerkschaftstag in Nürnberg stehen heute die Vorstandswahlen an.