Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bahn kündigt mehr und bessere Fernverkehrsverbindungen an

    Zum Fahrplanwechsel im Dezember will die Bahn mehr Direktverbindungen und bessere Takte für den Fernverkehr in Bayern bieten. Der ICE zwischen Nürnberg und München verkehrt dann einmal pro Stunde.

    DEL: EHC München stellt mit neuntem Sieg Startrekord ein
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der EHC München hat in Bremerhaven auch das neunte Spiel gewonnen und damit den Startrekord eingestellt. Der ERC Ingolstadt war gegen Köln mit 3:1 erfolgreich. Die Straubing Tigers und Augsburg haben verloren. Nürnberg schließt den Spieltag ab.

    Herbststurm "Mortimer" behindert Bahnverkehr in Bayern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sturmtief "Mortimer" sorgt seit dem Morgen für große Probleme im Bahnverkehr. In Bayern musste die Strecke Nürnberg-Augsburg gesperrt werden. In Sachsen-Anhalt wurde ein Autofahrer von einem Baum erschlagen.

    EHC München feiert gegen Nürnberg den sechsten Sieg in Folge
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vizemeister EHC Red Bull München gewann in der DEL mit 4:1 gegen die Nürnberg Ice Tigers und baute damit seine Siegesserie weiter aus. Es war der sechste Erfolg im sechsten Saisonspiel.

    Eishockey: München baut perfekten DEL-Start aus
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Vizemeister EHC Red Bull München hat in der Deutschen Eishockey-Liga DEL seine Siegesserie ausgebaut. Die Münchner holten am Sonntag durch ein 4:1 gegen die Nürnberg Ice Tigers den sechsten Erfolg im sechsten Saisonspiel.

    Deutsche Eishockey-Liga: Straubing gewinnt in Augsburg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Straubing Tigers sind nach einem Auswärtserfolg in Augsburg Verfolger Nummer eins von Tabellenführer München in der Deutschen Eishockey-Liga. Nürnberg verlor in Düsseldorf, Ingolstadt steht am Tabellenende.

    Massive Gewalt bei Eishockeyspiel: Vier Straubinger vor Gericht

      Im Rahmen eines Eishockeyspiels zwischen Nürnberg und Straubing sollen vier Männer eines Straubinger Rockerclubs Polizeibeamte geschlagen und getreten haben. Sie stehen deshalb in Nürnberg vor Gericht. Fünf Verhandlungstage sind angesetzt.

      Brennende Lokomotive legt Bahnhof Erlangen vorübergehend lahm
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Am Bahnhof Erlangen ist eine Lokomotive in Brand geraten. Deshalb musste das Gebäude vorübergehend gesperrt werden. Betroffen waren neben den Nahverkehrszügen auch ICE-Züge, die umgeleitet werden mussten.

      Zugverkehr zwischen Nürnberg und Bamberg läuft wieder
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Reparaturarbeiten nach dem Böschungsbrand zwischen Forchheim und Hirschaid konnten überraschend früher als geplant abgeschlossen werden. Damit fahren auch die ICE-Züge von München nach Berlin und Hamburg wieder planmäßig.

      ICE-Strecke zwischen Nürnberg und Bamberg gesperrt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die ICE-Strecke zwischen Bamberg und Nürnberg ist nach einem Böschungsbrand in Oberfranken gesperrt. Bahnreisende müssen sich auf erhebliche Verspätungen einstellen. Voraussichtlich wird der Schaden erst am Dienstag behoben sein.