BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aktionen von Corona-Skeptikern an unterfränkischen Autobahnen

    Fahnen schwenkend und sehr langsam: So waren Gegner der Hygiene-Maßnahmen vereinzelt auf Autobahnen in Unterfranken unterwegs. Mit einem Großaufgebot konnte die Polizei zwar Blockaden verhindern, einschreiten musste sie aber gleich mehrmals.

    Virologe Drosten: Coronavirus-Mutante verbreitet sich stärker
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Virologe Drosten hat vor der Verbreitung der wohl ansteckenderen Virusvariante aus Großbritannien gewarnt. Bislang gebe es in Deutschland nur vereinzelte Ausbrüche. Daher sei es jetzt wichtig, die Hygiene- und Schutzmaßnahmen weiter zu beachten.

    Corona-Mängel im Altenheim: Einrichtungsträger nehmen Stellung

      Nachdem ein Altenheim-Mitarbeiter anonym über Mängel und Versäumnisse im Zusammenhang mit Corona berichtet hat, haben wir verschiedene Einrichtungsträger um ihre Stellungnahmen gebeten. Diese üben wiederum Kritik an der Staatsregierung.

      Wohnungslos im Winter: Wie Corona die Lage verschärft
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Corona hat das Leben von sozial benachteiligten Menschen noch schwieriger gemacht. Obdachlose schlafen trotz Minusgraden unter der Brücke - auch aus Angst vor einer Infektion. Hilfen für Bedürftige gibt es, aber nicht alle werden angenommen.

      Verwaltungsgerichtshof bestätigt Demo-Verbot in Stein

        Die Ausweich-Demonstration von Gegnern der Corona-Maßnahmen in Stein (Lkr. Fürth) bleibt verboten. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof bestätigt das Versammlungsverbot. Die Richter befürchten Verstöße gegen Hygiene-Vorschriften.

        Amazon weist nach Corona-Ausbrüchen Vorwürfe von Verdi zurück

          Amazon steht nach vermehrten Corona-Ausbrüchen in Verteilzentren in der Kritik. Das Unternehmen habe Hygiene-Maßnahmen nicht eingehalten, lautet der Vorwurf von Verdi. Der Versandhändler hat nun auf die Anschuldigung reagiert.

          Wiener Philharmoniker: Trotz Corona in Japan auf Tournee
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Was bei uns derzeit nicht möglich ist, können japanische Musikfreunde genießen: Mitten in der Pandemie können sie live den Klängen Tschaikowskys lauschen, denn die Wiener Philharmoniker spielen in Japan auf. Allerdings unter strengen Hygiene-Regeln.

          Warum ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen so stark gestiegen?
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Schon während der ersten Covid-19-Welle im Frühjahr hatten Forscher vor einer zweiten Welle im Herbst gewarnt. Obwohl die Lage im Sommer unter Kontrolle war, wurde die Vorhersage im Oktober und November mit Wucht Realität. Was waren die Gründe dafür?

          Musiker in Corona-Zeiten: Aerosolstudie mit den Bläsern des BRSO
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Seit Beginn der Corona-Pandemie ringen Ensembles mit Mindest-Abständen und Hygiene-Regeln: Musiker müssen große Sicherheitsabstände einhalten – das macht Aufführungen von Symphonien oft unmöglich.

          14 Verstorbene: Ochsenfurter Seniorenheim kämpft gegen Corona
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In dem Seniorenheim Fuchsenmühle im unterfränkischen Ochsenfurt sind aktuell 44 Bewohner positiv auf Corona getestet. Inzwischen sind 14 Personen an den Folgen der Krankheit verstorben. Die Einrichtung hat zusätzliche Hygienevorschriften eingeleitet.