BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Welpen im eigenen Kot: Hundetransport auf der A3 gestoppt

    Die Polizei hat auf der A3 bei Rottendorf (Lkr. Würzburg) einen Mann aus Bulgarien gestoppt, der Hunde unter abscheulichen Bedingungen transportiert hat. Die Tiere lagen in ihrem eigenen Urin und Kot. Inzwischen hat der Besitzer die Hunde abgeholt.

    Pinscher-Welpen werden vermittelt

      Die nächsten Welpen aus dem illegalen Hundetransport, der im Mai bei Erlangen gestoppt wurde, suchen ein neues Zuhause: Das Nürnberger Tierheim die Vermittlung der vier Pinscher-Welpen gestartet.

      Zustand aufgegriffener Welpen weiter kritisch

        Bei den am Wochenende bei Erlangen aufgegriffenen 42 Hundewelpen kann noch absolut keine Entwarnung gegeben werden. Die Welpen brechen einer nach dem anderen zusammen, teilte das Nürnberger Tierheim mit. Von Ulrike Lefherz

        Neun Welpen in Pappschachteln eingepfercht

          Fahnder der Bundespolizei haben bei einer Kontrolle auf der A6 bei Pleystein (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) einen illegalen Hundetransport aufgedeckt. Beamte fanden in einem Auto neun Hundewelpen, die in zwei Pappschachteln gepfercht waren.

          Tierheim Nürnberg gibt Welpen ab
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Vier Wochen nach der Rettung von 23 Hundewelpen aus einem illegalen Hundetransporter gibt das Tierheim Nürnberg jetzt die 19 Mischlinge zur Vermittlung frei.

          Tierheim Nürnberg überfüllt
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im Tierheim Nürnberg sind 23 Mischlingswelpen angekommen, die aus illegalen Hundetransporten stammen. Um die Welpen versorgen zu können, bittet das Heim um Hilfe. Erst Ende vergangenen Jahres waren 30 Tiere im Heim gestrandet.

          23 Welpen aus illegalem Transport in Nürnberg aufgenommen

            Im Tierheim Nürnberg sind 23 Mischlingswelpen angekommen, die aus zwei illegalen Hundetransporten stammen. Die Polizei hatte die Transporter aus Rumänien und Ungarn in der Nacht auf Samstag in der Nähe von Nürnberg gestoppt.