BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gassibeutel für Hundehaufen: Umweltfreundlich geht anders, oder?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Hundehalter sind angehalten, die Hinterlassenschaften ihres Hundes mit einem Plastikbeutel aufzusammeln, der im Restmüll entsorgt werden soll. Oft landen sie aber auch prallgefüllt in der Natur.  Wie öko ist das System Gassibeutel?

Wohin mit den Kampfhunden in Bayerns Tierheimen?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bayerische Tierheime klagen darüber, dass sie immer mehr Kampfhunde aufnehmen müssen. Sie fordern das Innenministerium auf, das De-facto-Verbot von Kampfhunden zu lockern. Doch das Ministerium zeigt sich unnachgiebig.

Schöllnach erhöht Kampfhunde-Steuer um das 13-fache

    Weil sich im Markt Schöllnach im Kreis Deggendorf immer mehr Menschen Kampfhunde zulegen, hat der Marktgemeinderat beschlossen, die Hundesteuer für Tiere dieser Art auf 400 Euro im Jahr zu erhöhen. Das ist das 13-fache der bisherigen Steuer.

    Rottweiler beißt Kind tot - Hundehalterin muss in Haft

      Eine betrunkene Hundehalterin kann ihren Rottweiler nicht festhalten. Das Tier beißt ein Kind tot. Die 49-Jährige muss in Haft. Die Stadt Wien hat nun die Regeln für Hundehalter verschärft.

      Zwillingsstudie zeigt: Vorliebe für Hunde ist erblich

        Forscher aus Großbritannien und Schweden wollten wissen, ob die Liebe zu Hunden genetisch bedingt ist. Anhand einer Zwillingsstudie analysierten sie Hundehalter-Daten von rund 35.000 schwedischen Zwillingspaaren.

        Bad Kissingen: Gerangel zwischen zwei Hundebesitzern

          In Bad Kissingen ist es vergangenen Freitag zu einem Gerangel zwischen zwei Hundebesitzern gekommen. Dabei trat ein Hundebesitzer auch nach dem anderen Hund. Gegen den Angreifer wird nun unter anderem wegen versuchter Körperverletzung ermittelt.

          Neues Naturschutzgebiet Pegnitztal - Einschränkungen für Hunde
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Heute stellt das Umweltreferat der Stadt Nürnberg das neue und größte Nürnberger Naturschutzgebiet 'Pegnitztal Ost' vor. Damit verbunden sind deutlich strengere Regeln für Spaziergänger und Hunde.

          Hundehalter nach Angriff zu hoher Geldstrafe verurteilt
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wegen fahrlässiger Körperverletzung wurde heute ein Hundehalter vom Amtsgericht Günzburg zu einer Geldstrafe von 7.200 Euro verurteilt. Seine beiden Hunde hatten eine Frau angefallen und ihren Hund tot gebissen.

          Wieder Rehe getötet: Hundehalter bringen Wild in Gefahr
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Unterwegs in der Natur, der Hund läuft frei. Für Tier und Halter ein Genuss – für Wildtiere aber eine Gefahr. Im Landkreis Garmisch-Patenkirchen zum Beispiel sollen seit Januar sechs Tiere von Hunden gerissen worden sein. Der Ärger ist riesig.

          Nach Schäferhund-Attacke: Peta fordert Führerschein für Hunde
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Peta fordert Konsequenzen aus dem Angriff mehrerer Schäferhunde auf drei Kinder und deren Vater in Münchberg im Landkreis Hof. Die Tierrechtsorganisation will die Einführung eines Hundeführerscheins. Damit sollen schwere Unfälle verhindert werden.