BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erste bayerische Spürhunde lernen Wölfe zu orten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im kommenden Jahr sollen fünf Hunde zu Spürhunden ausgebildet werden, die Wolfslosungen orten können. So sollen Weidetiere besser vor möglichen Angriffen der Tiere geschützt werden. Schon jetzt wird eine Labradorhündin in Oberbayern trainiert.

Experten kritisieren Waschanlage für Hunde in München
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit einem halben Jahr bietet in München eine automatische Hundewaschanlage ihre Dienste an. Ein Beitrag im BR Fernsehen erzürnte Hundebesitzer, der Vorwurf gegenüber den Betreibern der Anlage: Tierquälerei. Experten sehen das ähnlich.

Diät-Sprechstunde: Abspecken für Hunde und Katzen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Leckerli hier, ein extra Stück Wurst da - die Deutschen lieben ihre Haustiere. Das Problem: Experten schätzen, dass zwischen 40 und 50 Prozent aller Haustiere übergewichtig sind. An der LMU in München gibt es dafür eine Spezialsprechstunde.

Weihnachtsnascherei: Schokolade ist giftig für Hund und Katze
  • Artikel mit Video-Inhalten

Naschen ist so lecker. Aber auch wenn die Versuchung groß ist: Geben Sie Ihren Vierbeinern keine Süßigkeiten, keine Plätzchen und vor allem keine Schokolade, denn ihr Genuss kann für Hunde oder Katzen lebensgefährlich sein.

Spaziergängerin in Großwallstadt von Auto tödlich verletzt

    Im unterfränkischen Großwallstadt ist eine 56-Jährige bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die Frau war mit ihrem Hund unterwegs und wollte eine Straße überqueren, als sie von einem Auto erfasst und tödlich verletzt wurde.

    Feuerwehr rettet abgestürzten Hund im Murnauer Moos mit Boot

      Die Feuerwehr aus Murnau musste am Montag einen Hund mit dem Boot retten. Der Hund war im Murnauer Moos 30 Meter über eine Felswand in den See am "Langen Köchel" gestürzt.

      Polizeieinsatz: Frau bleibt beim Gassi gehen im Schlamm stecken

        Zu einem kuriosen Polizeieinsatz ist es im Landkreis Lichtenfels gekommen: Eine Frau hatte sich beim Gassi gehen mit ihrem Hund im Wald verlaufen und blieb bis zur Hüfte im Morast eines abgelassenen Fischweihers stecken.

        Luxus-Urlaub mit Hund: Unterkünfte erhalten "Pfoten"
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Urlaub mit Hund boomt. Deshalb zeichnet der Deutsche Tourismusverband Unterkünfte seit kurzem nicht mehr nur mit Sternen aus, sondern auch mit Pfoten. Die erste Fünf-Pfoten-Ferienwohnung in Deutschland ist die Lienlasmühle im Landkreis Bayreuth.

        Beginn der Betretungsverbote in den Ammergauer Alpen

          Zum Schutz des Wildes werden in den Ammergauer Alpen ab dem 1. November wieder Zonen mit Betretungsverbot für Menschen wirksam. Gerade im Winter brauchen Wildtiere wie Rehe oder Hirsche Ruhezonen fernab von Wintersportlern und freilaufenden Hunden.

          Diebe wollen Zwergspitz und verletzen dessen Frauchen

            Zwei Männer hatten es offenbar auf den Zwergspitz einer Frau aus Niederaichbach im Kreis Landshut abgesehen. Bei dem Versuch den Hund zu stehlen, verletzten sie die 79-Jährige. Ob der Wert des Hundes Grund für die Tat war, ist laut Polizei unklar.