BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Bayerwald"-Insolvenz: Aiwanger verhalten optimistisch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat sich in die Gespräche zur Rettung der insolventen Firma "Bayerwald Fenster und Haustüren GmbH" eingeschaltet. Er zeigte sich verhalten optimistisch und stellte unter Voraussetzungen Hilfe in Aussicht.

Aiwanger zu Südostlink: "Wahl zwischen Erhängen und Erschießen"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Energieminister Hubert Aiwanger (FW) hat sich mit Experten und Kommunalpolitikern getroffen und sich darüber informiert, ob der Südostlink entlang der A93 verlaufen könnte. Ergebnis: Der Bau wäre problematisch und "technisch kaum realisierbar".

Widerstand gegen Juraleitung: Aiwanger sagt Unterstützung zu
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die sogenannte Juraleitung muss ertüchtigt und deswegen an einigen Abschnitten neu gebaut werden - so die Planungen des Netzbetreibers Tennet. Dagegen regt sich Widerstand. Unterstützt werden Gegner von Wirtschaftsminister Aiwanger.

Demo gegen Harman-Werksschließung angekündigt

    Mitarbeiter, Gewerkschaft und Politiker wollen die vor Kurzem angekündigte Werksschließung des Automobilzulieferers Harman in Straubing nicht ohne Proteste hinnehmen. Die IG Metall ruft diese Woche zu einer großen Demo vor dem Werk auf.

    Bayerns Marktleute und Schausteller treffen sich in Würzburg
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wie kommen Papierstrohhalme oder Holzspieße beim Kunden an? Diese und andere Fragen diskutieren Bayerns Marktleute und Schausteller auf der Landesdelegiertenkonferenz in Würzburg. Am Donnerstag wird auch Besuch von Minister Aiwanger erwartet.

    Nach Beschwerde: Auch Waldkirchen bekommt 'Behörde'

      Waldkirchen war letzte Woche bei der von Ministerpräsident Söder angekündigten Behördenverlagerung leer ausgegangen. Die Stadt hatte deswegen Beschwerde eingelegt. Jetzt soll dort doch ein Kompetenzzentrum angesiedelt werden.

      "Klimahysterie": Aiwangers Urteil zu Aktivisten ist irreführend
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger wetterte am Dienstag gegen das Unwort des Jahres und kritisierte die Klimabewegung scharf. Sie habe einen "fast bewaffneten Arm" und sogar Autohäuser würden angezündet. Stimmen diese Aussagen? Ein #Faktenfuchs.

      Zukunftsangst und Richtungsstreit in der Agrarpolitik

        Die Demos für eine andere Agrarpolitik in Berlin gehen weiter - heute in der Öko-Variante. Das Bündnis "Wir haben es satt" erwartet zehntausende Teilnehmer. Sie wollen für artgerechte Tierhaltung, Artenvielfalt und Klimaschutz demonstrieren.

        Aiwanger in Nürnberg: "Bauern sind die Ernährer des Volkes"
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (FW) hat sich beim Bauernprotest am Volksfestplatz in Nürnberg mit den Bauern solidarisch gezeigt. Der Bund Naturschutz übt Kritik an den Äußerungen.

        Minister Aiwanger und Straubings OB wollen Harman halten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Straubings OB Markus Pannermayr wollen den Automobilzulieferer Harman in Straubing dazu bewegen, sein Werk doch nicht zu schließen. 625 Arbeitsplätze sind in Gefahr.