BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aktion "Gedeckter Tisch": Gastgewerbe protestiert gegen Lockdown
  • Artikel mit Video-Inhalten

Während Friseure, Baumärkte und Blumenläden in Bayern wieder öffnen dürfen, müssen Restaurants, Bars und Hotels weiter geschlossen bleiben. Die Branche leidet und hat ihrem Ärger nun mit einer landesweiten Protestaktion Luft gemacht.

Protestaktion "Gedeckter Tisch und gemachtes Bett" in Coburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Hotel- und Gaststättenverband fordert eine Öffnungsperspektive für Restaurants und Beherbergungsbetriebe, die wegen Corona geschlossen sind. Aus Protest wurden Tische und Betten auf öffentlichen Plätzen aufgebaut – auch in Coburg.

Hotels und Gaststätten protestieren gegen Lockdown
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit vier Monaten tut sich bei den bayerischen Hotels und Gaststätten nichts mehr. Es reicht sagt ihr Verband DEHOGA. Mit "Gedeckten Tischen" wird heute bayernweit an markanten Plätzen protestiert.

Dehoga-Aktion "Gedeckter Tisch": Protest in Bodenmais
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Tourismusort Bodenmais hat an der Protest-Aktion "Gedeckter Tisch" des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) teilgenommen. Symbolträchtig wurden vor dem Rathaus von Bodenmais Wirtshaustische und ein Gästebett aufgestellt.

Kampagne "Gedeckter Tisch und gemachtes Bett" in Mittelfranken

    Auch in Mittelfranken beteiligen sich Hoteliers und Gastronomen an der Kampagne "Gedeckter Tisch und gemachtes Bett" des Bayerischen Hotel- und Gaststätten-Verbandes. In jeder Kreisstadt Mittelfrankens stehe ein Tisch, so die Dehoga Bayern.

    Gedeckte Tische in Oberfranken: Gastronomen fordern Lockerungen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit November sind auch in Oberfranken alle gastronomischen Betriebe geschlossen. Wenige Tage vor den Bund-Länder-Gesprächen zu möglichen Lockerungen im Zuge der Corona-Pandemie wollen Gastronomen und Hoteliers daher noch einmal ein Zeichen setzen.

    Protestaktion des Gaststättenverbands auch in Unterfranken
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband hat am Montag seine Mitglieder zu der landesweiten Protestaktion "Gedeckter Tisch" aufgerufen. Auch Gastronomiebetriebe aus Unterfranken beteiligen sich an der Aktion.

    Protest gegen langen Lockdown in Gastronomie und Hotellerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit der Protestaktion "Gedeckter Tisch" macht der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga am Montag in ganz Bayern auf die schwierige bis verzweifelte Lage von Wirten und Hoteliers aufmerksam. Deren Betriebe sind seit November im Lockdown.

    Studieren in Corona-Zeiten: Zurück ins "Hotel Mama"?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nicht nur viele Schulen in Bayern haben im Lockdown auf Distanz-Unterricht umgestellt, sondern auch die Universitäten. Wieso dann überhaupt noch in die Uni-Städte ziehen? Katharina ist Studentin an der Uni Regensburg und wohnt bei ihren Eltern.

    Bayerisches Gastgewerbe fordert Gleichbehandlung bei Öffnungen

      Hotels und Gaststätten wollen wieder öffnen. Die Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands Inselkammer spricht von einer "Sonderopferrolle", die dem Gastgewerbe in der Corona-Krise aufgebürdet werde. Sie verlangt Gleichbehandlung.