BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Praxistest: Hotelbetrieb mit Corona-Regeln
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die bayerischen Hotels setzen die Corona-Regeln der Staatsregierung um, und es scheint, als hätten sich Gäste und Personal an die AHA-Regeln gewöhnt: Abstand – Hygiene – Alltagsmaske.

Abifeier läuft aus dem Ruder - viel los an der Isar
  • Artikel mit Video-Inhalten

Abiturienten, die feiern wollen, geschlossene Clubs, ein lauer Sommerabend - Freitagnacht war viel los in München. Die Polizei spricht dennoch von einer "ruhigen Einsatzlage" an der Isar. Bei einer Abifeier in einem Hotel ging es dagegen hoch her.

Messerangriff in Glasgow - Ermittler: Kein Terrorakt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei einer Messerattacke in einem Hotel im schottischen Glasgow hat ein Mann sechs Menschen verletzt. Die Polizei erschoss den Täter. Die Behörden gehen nicht von einem Terrorangriff aus. Medien berichteten von Toten. Dies wurde aber nicht bestätigt.

Nach Firmenübernahme: Loewe plant Investitionen für Kronach

    Der TV- und Audio-Hersteller Loewe aus Kronach schreibt seit dem ersten Tag der Firmenübernahme durch die Skytec Group schwarze Zahlen. Nun sind weitere Investitionen in Höhe von 20 Millionen Euro, etwa in ein Business-Hotel.

    Bad Kissingen bekommt 4-Sterne-Hotel und Seniorenresidenz

      Ein Neubau auf der Fläche des abgerissenen Steigenberger-Hotels in Bad Kissingen rückt näher: hier soll ein Vier-Sterne-Hotel und eine Seniorenresidenz entstehen. Ein entsprechender Vertrag soll schon bald unterzeichnet werden.

      Hotels und Pensionen: Keine Urlauber aus NRW-Hotspots

        Urlauber aus Corona-Hotspots wie den Landkreisen Gütersloh oder Warendorf in Nordrhein-Westfalen dürfen in Bayern nicht beherbergt werden. Das hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder Anfang der Woche verkündet. Wie gehen Hotels damit um?

        Beherbergungsverbot: Tourismus-Verband Ostbayern sieht Probleme
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach dem Lockdown im Landkreis Gütersloh in Nordrhein-Westfalen hat das Bayerische Kabinett ein Besuchsverbot für Menschen aus Corona-Hotspots erlassen. Der Tourismus-Verband Ostbayern sieht dabei aber auch Probleme für die Gastgeber.

        Bayern will keine Urlaubsgäste aus Corona-Hotspots
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayern untersagt Hotels und Pensionen im Freistaat, Gäste aus Kreisen mit Corona-Hotspots zu beherbergen. Scharfe Kritik daran kommt aus der betroffenen Region Gütersloh. Ministerpräsident Söder rechtfertigt die Entscheidung im Interview.

        Ticker: Bayern sperrt Hotels für Gäste aus Kreis Gütersloh
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Corona-Ausbruch im Kreis Gütersloh erlässt Bayern neue Regeln für Hotels und Pensionen: Gäste aus Regionen mit vielen Corona-Fällen dürfen nicht mehr beherbergt werden. Der Ticker zur Pressekonferenz der Staatsregierung zum Nachlesen.

        In der Gastronomie geht es langsam aufwärts
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Vor vier Wochen durften die Innenräume von Lokalen öffnen. Die strengen Hygieneauflagen und die Angst vor Corona schrecken viele Gäste noch ab. Die Gaststätte Hofbräu am Oberwiesenfeld meldet einen starken Umsatzrückgang, hofft aber auf Besserung.