BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Taktgeber der Union: Ein Jahr Markus Söder als CSU-Chef
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit einem Jahr ist Markus Söder Parteivorsitzender der CSU. Mittlerweile gibt er auch in der Union den Takt an - obwohl er den CSU-Chefposten aus strategischen Gründen lange abgelehnt hatte.

Seehofer lenkt ein: Passfotos nun doch vom Fotografen

    Der Fotohandel war geschockt: Passbilder der Sicherheit zuliebe nur noch von der Behörde? Ganz so streng will es Bundesinnenminister Seehofer nun nicht mehr regeln. Dennoch dürfte es für Fotografen komplizierter werden.

    GroKo: Söder offen für Wechsel bei CSU-Ministern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    CSU-Chef Söder hat erneut für Veränderungen im Bundeskabinett plädiert. Wechsel bei den CSU-Ministern schließt er nicht aus - und verweist auf die persönlichen Umfragewerte. Im neuen BayernTrend kommt vor allem Verkehrsminister Scheuer schlecht weg.

    Buchloe ernennt Bundesinnenminister Seehofer zum Ehrenbürger
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weil er sich als Ministerpräsident für den Bau eines Gymnasiums in Buchloe eingesetzt hat, ist Bundesinnenminister Horst Seehofer jetzt zum Ehrenbürger der Stadt ernannt worden. Bei einem Festakt wurde Seehofer der Ehrenbürgerbrief überreicht.

    Seehofer forciert automatische Gesichtserkennung an Bahnhöfen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bundesinnenminister Seehofer möchte viel Geld in intelligente Videoüberwachung an Bahnhöfen und Flughäfen pumpen. Ein neues Polizeigesetz soll hierfür die gesetzliche Grundlage bilden. Doch an der Technik gibt es viel Kritik.

    Passfotos sollen künftig nur noch im Amt entstehen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wer einen neuen Pass oder Personalausweis beantragt, muss das Foto künftig direkt bei der zuständigen Behörde machen lassen. Das sieht ein Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums vor. Der Einzelhandel befürchtet dadurch Einbußen in Millionenhöhe.

    Migrationspolitik 2019: Ein Mammutprojekt und eine Wandlung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    "Steuern und Ordnen": So lautet das Credo der großen Koalition beim Thema Migration. Mit dem Gesetz zur Fachkräfte-Einwanderung und einem Gesetzespaket für mehr Abschiebungen hat die Bundesregierung zwei große Vorhaben abschließen können.

    EU-Kommission und Pistorius fordern: Flüchtlingskinder aufnehmen

      Grünen-Chef Habeck hat mit seiner Forderung, Flüchtlingskinder aus griechischen Lagern nach Deutschland zu holen, eine Debatte angestoßen. Sozialverbände, EU-Kommission und Niedersachsens Innenminister Pistorius äußern sich positiv zu dem Vorstoß.

      Seehofer wirft Habeck Unredlichkeit vor
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ein "nicht hilfreicher Vorschlag zu einem durchschaubaren Zeitpunkt": In der Debatte um die Aufnahme minderjähriger Flüchtlinge hat Innenminister Seehofer Grünen-Chef Habeck "unredliche Politik" vorgeworfen.

      Südostlink: Entscheidung über Verlauf stößt auf Ablehnung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nachdem die Bundesnetzagentur den groben Verlauf des Südostlinks verbindlich festgelegt hat, wird die Entscheidung in der nördlichen Oberpfalz abgelehnt. CSU-Kommunalpolitiker forderten eine Bündelung der geplanten Gleichstromtrasse mit der A93.