Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Aufruf zur Selbstbewaffnung? Kritik an Aiwanger-Aussage
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bayerns Vize-Ministerpräsident Aiwanger plädiert eindringlich für das Recht, jederzeit ein Messer in der Tasche haben zu dürfen - und erntet für seine Wortwahl scharfe Kritik. Grüne und SPD werfen ihm vor, zur Selbstbewaffnung aufzurufen.

Landtags-SPD richtet Fokus auf Jugend
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zum Abschluss ihrer Klausurtagung hat sich die Landtags-SPD heute Gedanken gemacht, wie sie bei jungen Menschen wieder punkten kann. Ein Vorschlag: ein "Jugend-Check" für Gesetzentwürfe – wie es ihn auf Bundesebene bereits teilweise gibt.

Bienen-Volksbegehren: Unterstützer jubeln, Bauernverband warnt
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jubel bei den Trägern des Volksbegehrens "Rettet die Bienen": Von einem "großen Tag für den Artenschutz" und einer "Sternstunde der Volksgesetzgebung" ist die Rede. Der Bayerische Bauernverband dagegen droht mit Widerstand.

Bayern-SPD: Die Zukunft aus der Sicht fränkischer Genossen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erster großer Parteitag der Bayern-SPD nach der Schlappe bei der Landtagswahl, wichtigster Programmpunkt: Die Wahl des Landesvorstands. Chefin Natascha Kohnen kandidiert erneut, Gegenkandidaten sind nicht in Sicht. Was sagt man an der Basis dazu?

BR-BayernTrend: Söder zufrieden, Grüne wollen Schwung mitnehmen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ministerpräsident Söder ist mit dem Abschneiden im aktuellen BR-BayernTrend insgesamt zufrieden. Freie Wähler-Chef Aiwanger freut sich, dass die Kritiker nicht Recht behalten haben und die Grünen wollen mit Schwung in die Europawahl gehen.

Bayern-SPD: Arnold sieht verordnete Verjüngung kritisch
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Nürnberg trifft sich heute der SPD-Landesvorstand. Dabei werden auch die Reformvorschläge von Landeschefin Kohnen, etwa zur Verjüngung der Partei, diskutiert. Landtagsfraktionschef Arnold hat diese im B5 Interview der Woche deutlich kritisiert.

Streit über Regierungsbeauftragte: Aiwanger weist Kritik zurück

    In der Debatte über die Regierungsbeauftragten in Bayern wird der Ton zwischen Opposition und Freien Wählern scharfer. SPD-Fraktionschef Arnold verspottet die Regierungspartei als "Freie Umfaller", deren Chef Aiwanger attackiert die Sozialdemokraten.

    Angespannte Stimmung schon weit vor dem SPD-Landesparteitag
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fast halbiert hat sich die Fraktion der SPD im Bayerischen Landtag. Nur 9,7 Prozent konnte die traditionsreiche Partei holen. Die Stimmung ist am Boden. Das zeigt sich deutlich bei der Fraktionssitzung im Landtag.

    100 Sekunden Rundschau: EKD-Synode zieht Bilanz des Lutherjahres
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Weitere Themen: Trump würdigt gute Handelsbeziehungen mit Vietnam +++ Parteichefs erörtern bisherige Jamaika-Sondierungen +++ Bayerns Wirtschaftsministerin Aigner kritisiert Machtkampf in der CSU +++ Klimagipfel: Was können Regionen und Städte tun?

    Worauf ein Bundespräsident achten muss
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Horst Arnold hat für fünf Bundespräsidenten als Protokollchef gearbeitet. In der radioWelt auf Bayern 2 erzählt er, auf welche Details es ankommt. Der Präsident darf zum Beispiel nicht irgendwo auf einen Staatschef warten, der bei ihm eingeladen ist.