BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Ohne Halbleiter geht nichts: Globaler Engpass an Mikrochips

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Chip-Industrie erlebt weltweit einen Boom. Der Trend zu Homeoffice und Homeschooling ließ die Nachfrage nach Mobilfunkgeräten oder Computern sprunghaft ansteigen. Doch die Hersteller schaffen es nicht, die Nachfrage zu bedienen.

Wie bereiten sich Bayerns Schulen auf den Präsenzunterricht vor?

    Nach den Pfingstferien sollen alle Schülerinnen und Schüler wieder in die Schulen kommen, sofern die lokale Corona-Inzidenz das zulässt. Doch die Wissenslücken und die Verunsicherung sind groß. Schulen stehen vor einer gewaltigen Herausforderung.

    Kurz vor Ferienbeginn: Mehr Präsenzunterricht in Unterfranken

      In den Landkreisen Schweinfurt und Würzburg dürfen aufgrund sinkender Inzidenzwerte wieder mehr Grundschüler zurück in den Unterricht. Die Änderungen so kurz vor den Pfingstferien stoßen laut BLLV in der Lehrerschaft auf ein geteiltes Echo.

      Innovative Idee für Schüler - Lernen im Co-Learning-Space

      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die Corona-Pandemie macht besonders Schülern zu schaffen. Wechselunterricht, Homeschooling - Schulalltag gibt es nicht mehr. Doch zuhause lernen, ohne Lehrer und Freunde, ist nicht einfach. In Landsberg gibt es eine Lösung, die Schule machen könnte.

      "Hey Alter" unterstützt Schüler mit renovierten Rechnern

        Nicht jeder ist fürs Homeschooling gerüstet. Die Initiative "Hey Alter" sammelt alte Rechner, möbelt sie wieder auf und verteilt sie an Schüler, die einen Computer für zuhause brauchen. Das sind mehr, als man meinen möchte. Auch im reichen Bayern.

        Handy statt Turnhalle: Coburger Lehrer entwickeln Sport-App

        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Sportunterricht an Bayerns Schulen fällt während der Corona-Pandemie größtenteils aus. Um die Schüler fit zu halten, haben zwei Sportlehrer aus Coburg eine App entwickelt.

        Bund fördert Prüfungsvorbereitung von Auszubildenden

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nicht nur Schüler haben durch Homeschooling möglicherweise größere Lücken aufgebaut. Auch Lehrlingen kann das so ergangen sein, was bei anstehenden Prüfungen ein Problem ist. Seit Kurzem können jetzt aber Zuschüsse für "Nachhilfe" beantragt werden.

        Abgehängt, allein: Was der Distanzunterricht mit Kindern macht

          In Bayern gilt künftig für Grundschüler die bundesweite Inzidenz von 165 für Wechselunterricht. Ein Großteil der Schülerinnen und Schüler sitzt dennoch weiterhin die meiste Zeit zu Hause - und das hinterlässt Spuren beim Lernen und in der Psyche.

          Bitkom-Studie: Deutsche Schulen digital nur mittelmäßig

            "Wie digital sind unsere Schulen?" hat der Digital-Branchenverband Bitkom anlässlich der Corona-Krise 1.000 Eltern in Deutschland gefragt. Die Antwort ist so ernüchternd wie erwartbar. Und auch der Föderalismus kommt nicht gut weg.

            Internate boomen in der Corona-Krise

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die Corona-Pandemie setzt Kindern zu: Wenig Kontakt zu Freunden, kein Sport mit anderen, dafür isoliertes Homeschooling. In Internaten leben Schüler in Wohngruppen zusammen, werden regelmäßig getestet und können sich in diesem Umfeld frei bewegen.