BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stichtag: Wo sind Schulen und Kitas nächste Woche auf?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gestern war Stichtag für die Schul- und Kita-Regeln für die kommende Woche. Wo in Bayern bleiben die Schulen geschlossen, weil die Inzidenz von 100 überschritten ist? Wo haben Kinder Wechselunterricht, wenn sie negativ getestet sind?

Homeschooling und wenig Geld: Diese Unterstützung gibt es

    Familien mit Grundsicherung haben es oftmals besonders schwer in Pandemie-Zeiten. Zu einem knappen Monatsbudget kommen meist auch Probleme mit der Infrastruktur, um ihre Kinder im Homeschooling zu unterstützen. Hilfe kommt von Kommunen und Jobcenter.

    Streit um Leih-Computer für Fürther Schüler und Schülerinnen

      Die Stadt Fürth und das bayerische Kultusministerium streiten um die Finanzierung von Leih-Computern für Schüler. Die Stadt verlangt mehr Unterstützung. Das Ministerium kontert, entsprechende vorhandene Budgets seien nicht richtig eingesetzt worden.

      Studieren in Pandemiezeiten: Eine große Herausforderung
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Für Studenten hat sich seit Beginn der Corona-Krise vieles geändert. Statt Vorlesungen zu besuchen und sich hinterher auf dem Campus auszutauschen, verbringen die jungen Menschen ihre Tage vor dem Computerbildschirm. Mit unschönen Folgeerscheinungen.

      Naklar.io: Kostenlose Nachhilfe von Studenten für Schüler

        Ein Jahr nach dem ersten Lockdown sind viele Schülerinnen und Schüler immer noch im Homeschooling. Wer seinen Lernstoff nicht versteht, ist oft auf sich allein gestellt. Hilfe verspricht die kostenlose Plattform naklar.io.

        Lehrerverband will Förderung, um Lerndefizite aufzuholen

          Allen Unterrichtsausfällen und Problemen beim Homeschooling zum Trotz: Der Deutsche Lehrerverband spricht sich dafür aus, das laufende Schuljahr nicht als verloren abzuhaken. Es brauche aber schnellstens Förderprogramme, um Lernlücken zu schließen.

          Müssen Bayerns Schulen das etablierte Microsoft Teams ersetzen?

            2019 noch fast unbekannt, geht heute ohne Microsoft Teams in vielen Firmen und Schulen nichts mehr. Hauptvorteil des Programms in vielen Augen: Es funktioniert. Trotzdem steht an einigen Schulen in Bayern wohl ein Wechsel an.

            Für mehr Bewegung in der Schule: Von Neudrossenfeld nach Rom
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Alle Wege führen nach Rom – auch von Neudrossenfeld im Landkreis Kulmbach aus. Die dortige Schule macht sich gemeinschaftlich zu Fuß auf den Weg zum Vatikan. Zwar nur virtuell, aber die Bewegung ist real und sorgt für Abwechslung in Pandemiezeiten.

            Mebis, Maske, Lockdown: Das Corona-Jahr an Bayerns Schulen

              Unverhofft Corona-Ferien! Viele Kinder konnten ihr Glück kaum fassen, als sich heute vor genau einem Jahr pandemiebedingt die Schultore schlossen. Doch die Freude währte nur kurz. Es folgten Homeschooling, Mebis-Crash und Schulgipfel. Ein Rückblick.

              Umfrage: Wie gut funktioniert die Schule in der Corona-Pandemie?
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Das Schuljahr 20/21 ist durch und durch von der Corona-Pandemie geprägt. Das war vorhersehbar und planbar. Funktioniert Schule in Bayern trotz Corona? Eine Civey-Umfrage unter den bayerischen Eltern im Auftrag von BR24.