Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Neue Überflutungen: Venedig wieder unter Wasser
  • Artikel mit Video-Inhalten

Innerhalb einer Woche ist Venedig zum dritten Mal überflutet worden. Das Wasser stieg auf mindestens 150 Zentimeter über den Meeresspiegel. Damit waren rund 70 Prozent der Stadt unter Wasser.

Venedig rüstet sich gegen neues Hochwasser
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gerade erst ist der Markusplatz in Venedig wieder für Touristen freigegeben worden, da drohen neue Pegelhöchststände in der Lagunenstadt. Für kommende Woche sind weitere Regenfälle angesagt.

Rekord-Hochwasser - Venedig streitet über den Flutschutz

    Das Schlimmste scheint zwar überstanden. Aber Venedig ist nach dem verheerenden Hochwasser bei weitem nicht über den Berg. Viele Bewohner sind wütend über das Versagen der Politik. Kritik entzündet sich am Flutschutz.

    "Apokalyptische Zerstörung": Hochwasser in Venedig
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Es sind die schlimmsten Überschwemmungen in der Lagunenstadt seit mehr als 50 Jahren. Venedigs Bürgermeister spricht von einer Katastrophe und will den Notstand ausrufen.

    Hochwasser in Venedig: Markusdom unter Wasser
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Venedig leidet besonders unter der Schlechtwetterlage in Italien und meldet Hochwasser. Touristen und Einheimische wateten in Gummistiefeln über den Markusplatz. Im Markusdom ist das Wasser sogar bis auf 70 Zentimeter gestiegen.

    Hochwasserschutz: Passauer Stadtrat gegen Grundschutzmauer

      Die Stadt Passau stoppt die Planungen für den Hochwasserschutz im Stadtteil Hals. Grund dafür ist die Höhe der geplanten Grundschutzmauer. Betroffene Anwohner befürchten, dass die hohe Mauer das Stadtbild entstellt.

      Üben für den Ernstfall: Erster Übungsdeich in Neustadt errichtet

        In Neustadt an der Donau (Lkr. Kelheim) können die Feuerwehr und andere Einsatzkräfte ab sofort für den Ernstfall proben. In einem einzigartigen Projekt wurde ein sogenannter Übungsdeich erbaut. Fünf Hochwasser-Szenarien können dort simuliert werden.

        Freilassing: Schutz vor Hochwasserkatastrophen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die erste Juniwoche 2013 wird den Menschen in Freilassing wohl ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Damals stehen viele Straßen unter Wasser. Damit das nie wieder passiert, wurde eine Hochwasserschutzanlage gebaut. Heute wurde sie eingeweiht.

        Hitzige Debatte über Flutpolder in Gremheim
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Emotionen, Fakten und Gerüchte - die im Landkreis Dillingen geplanten Donau-Flutpolder sorgten beim Bürgerdialog für intensive Diskussionen. Landwirte und Grundstückseigentümer konfrontierten den Dillinger Landrat mit ihren Sorgen und Ängsten.

        Üben für den Notfall: THW-Sandsack-Challenge

          An die Säcke, fertig, los: Das Technische Hilfswerk veranstaltet in vielen fränkischen Orten eine Sandsack-Challenge. Das soll Spaß machen – und auf den Notfall vorbereiten: Denn dabei lernen die Teilnehmer, was es für den Hochwasserschutz braucht.