BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayerische Studie: Wie gut ist der Corona-Impfstoff?
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Derzeit wird in Deutschland der Impfstoff von Biontech verabreicht. Er soll zu 95 Prozent wirksam sein. Schon drängen die nächsten Anbieter in den Markt. Eine Studie in Bayern untersucht jetzt die Wirksamkeit und Sicherheit der Sars-CoV-2-Impfungen.

"Makerspace": Hightech-Werkstatt für Tüftler und Erfinder in Hof

    An der Hochschule Hof ist eine Werkstatt entstanden, die Tüftlern und Erfindern Zugang zu Hightech-Maschinen und allerlei Spezialwerkzeug ermöglicht. Prunkstück ist ein 3D-Drucker, wie es ihn sonst nur noch zweimal an deutschen Hochschulen gibt.

    Hochschule Hof entwickelt recycelbare Folien für Landwirtschaft

      In der Landwirtschaft sollen keine umweltschädlichen Kunststofffolien mehr zum Einsatz kommen. Die Hochschule Hof will deshalb biologisch abbaubare Folien für Silageballen auf den Markt bringen. Sie sollen aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen.

      Hof: Forscher entwickeln aus Fischereiabfällen Lack gegen Viren

        Aus Fischereiabfällen wollen Forscher der Hochschule Hof einen Lack herstellen, der die Verbreitung von Viren und Bakterien hemmt. Die Beschichtung könnte in Krankenhäusern, Arztpraxen oder öffentlichen Verkehrsmitteln eingesetzt werden.

        Kulturpreis Bayern: Oberfränkische Wissenschaftler ausgezeichnet

          In der Sparte "Wissenschaft" zeichnet die Bayernwerk AG in diesem Jahr insgesamt 33 Absolventinnen und Absolventen der bayerischen Hochschulen und Universitäten aus. Darunter befinden sich auch Forscherinnen und Forscher aus Oberfranken.

          Kronach: Hochschule Coburg bietet Master "Autonomes Fahren" an
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Stadt Kronach hat Großes vor: Gleich zwei oberfränkische Hochschulen starten 2021 in der Geburtsstadt des weltberühmten Renaissance-Malers Lucas Cranach neue Studiengänge. Ab März können Interessierte unter anderem "Autonomes Fahren" studieren.

          Marderschaden: Hochschule Hof tüftelt an bissfesten Schläuchen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Marder verursachen jährlich in Deutschland einen Schaden von rund 60 Millionen Euro an Autos. Forscher der Hochschule Hof haben den Tieren jetzt den Kampf angesagt: Sie erforschen bissfeste Schläuche. Das Interesse der Autoindustrie sei riesig.

          Münchberg weiht neues Textil-Forschungszentrum ein
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Vier Jahre nach dem Spatenstich eröffnet am Campus Münchberg das neue Technikum. Hier soll künftig auch an Vliesstoffen – also am Material für Mund-Nasen-Masken – geforscht werden. Ein Produzent von Maskenvlies unterstützt die Wissenschaftler dabei.

          Vliesstoffhersteller fördert Stiftungslehrstuhl in Münchberg

            Der Vliesstoffhersteller Sandler in Schwarzenbach an der Saale unterstützt die Textilforschung an der Hochschule Hof mit 600.000 Euro. Das Geld bekommt der Stiftungslehrstuhl am neuen Textilforschungszentrum auf dem Campus Münchberg.

            Info-Büro in Hof: Damit Passagiere in autonome Busse steigen
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            In Hof, Kronach und Rehau werden autonome Linienbusse getestet. Nun soll rund um die selbstfahrenden Fahrzeuge ein Info-Büro eröffnen. Während der Testphase können die Bürger dort ihre Fragen stellen und Erfahrungen einbringen.